Frage von Anton9714, 497

Be posh Erfahrungen?

Wie ist die e Zigarette?

Antwort
von annalea77, 441

Die E-Zigarette ist an und für sich recht praktisch, da sie eine Einweg E-Zigarette ist. Probleme mit der Reinigung fallen nicht an. Also je nachdem wie viele Arbeit du mit dem E-Rauchen haben möchtest, ist sie schon empfehlenswert. Ich hab mich vorher im Blog informiert: http://www.eshisha-blog.de/

Hab die E-Zigaretten allerdings nur zur Entwöhnung genutzt. Seit 3 Monaten bin ich jetzt rauchfrei :) 

Antwort
von heimchenDTF, 407

Also zunächst mal ist eine e-Shisha nix anderes als eine E-Zigarette, da gibt es keine Unterschiede. Die Be posh ist eine e-Zigarette mit vorgefüllten Kartuschen, die nach nix schmecken, und vor allem nicht lange halten. Die Zugzahlangaben stimmen nicht (nur Werbung). 

Man kann jede e-Zigarette bzw. e-Dampfgerät mit und auch ohne Nikotin dampfen. Also ein Exraucher kann jedes gute e-Dampfgerät kaufen und einfach Liquid ohne Nikotin reinfüllen. Ich kann die Be Posh nicht empfehlen.

Kommentar von Anton9714 ,

Kannst du eine gute empfehlen wo der verdampfer nicht schnell kaputt geht und wo man es selber nachfüllen kann?

Antwort
von trickytricky91, 395

Kurz:

Als blutiger Anfänger ganz ok

Lang:

Es ist eine eher schlechte E-Zigarette, als Anfänger ist das aber nicht so schlimm, da du bei einer richtig guten zu viel husten musst.

Das kratzen einer E-Zigarette ist ganz anders als bei einer normalen, selbst langjährige Kettenrauchen müssen da mal husten.

Deswegen fang mit einer kleinen an und kauf dir später eine bessere, wenn du mehr Erfahrung hast und weist, was für dich passt. So klappt der Umstieg auch super leicht.

viel Spaß mit dem Gerät, bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :-)

Kommentar von Anton9714 ,

Ich Fang dann lieber mit der probier e Zigarette an weil ich möchte etwas neues ohne Nikotin ausprobieren weil ich schon seit einem Jahr rauchfrei bin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten