"Atome gehen Bindungen ein weil sie wie Halogene sein wollen, richtig oder falsch,mit begründung bitte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

jetzt mal die simpelste Erklärung die mir einfällt alles was mit den Atomen zu tuen hat Reaktionen usw. spielen sich auf der letzten schale des Atomes ab das ziel ist es alle schalen voll zu bekommen dies gilt falls über die hälfte an Elektronen vorhanden ist und wenn es weniger sind versucht es sie zu übertragen ,da jedoch die Atome dann positiv oder negativ geladen sind verbinden sie sich und können sich nicht mehr voneinander lösen.

also sind es dann halogene sobald sie die Elektronen erhalten oder übertragen haben da die äußerste schale voll ist


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von werdeken78
11.01.2016, 21:30

also ist es richtig ?

0
Kommentar von werdeken78
11.01.2016, 21:35

gäbe es eine kurze erklärung? also wieso sie wie halogene sein wollen, wegen dem edelgas zustand oder wie

0
Kommentar von 314156926
11.01.2016, 22:22

Halogene haben aber 7 Elektronen, Edelgas sind 8, also falsch ...

2

Gehen sie Verbindungen nicht ein, weil sie die Edelgaskonfiguration (also 8 Atome auf der äußersten Schale) erreichen wollen? Die Edelgase stehen nämlich in der 8. Hauptgruppe, die Halogene, welche ebenfals die Edelgaskonfiguration erreichen wollen (s. NaCl), in der 7.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nixverfuegbar1
11.01.2016, 21:33

nein, da es nicht das ziel eines atomes ist, sie versuchen nur die schale vollzukriegen und außerdem gibt es keine Atome auf einer schale und nur die schalen l und m beinhalten maximal 8 elektronen

0

Die Edelgaskonfiguration gilt als besonders stabil. Elementare Halogene sind daher sehr reaktiv, man sieht das am Chlor (also Chlorgas Cl2), das "will" gerne ein Elektron aufnehmen, dann wird es Chlorid (Cl-), das hat Edelgaskonfiguration. Daher ist auch Cl2 ein starkes Oxidationsmittel (es "will" reduziert werden).

Chlorid (im Kochsalz) ist wesentlich weniger reaktiv als Chlorgas, auch das ist gewissermaßen eine "Alltagserfahrung", wenn man so will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist falsch.

Begründung: Halogenatome sind bereits wie Halogene, und gehen trotzdem Bindungen ein. Sogar ausgesprochen gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung