Frage von Autumnpicture, 175

Ashley Piercing so stark geschwollen dass der Stab reindrückt?

Hallo, ich habe mir gestern ein Ashley Piercing stechen lassen und der piercer hat mir einen längeren Stab reingemacht weil es ja anschwillt und das ist dann heute auch passiert allerdings ist meine Lippe so dick geworden das die Kugel innen schon sehr rein drückt ich denke der Stab ist bei der krassen Schwellung zu kurz. Es tut nicht doll weh aber heute morgen hatte ich ein ganz kleines bisschen Eiter am Piercing und ich lese überall Blut etc kann passieren aber bei Eiter sofort zum piercer. Ist das wirklich so krass schlimm wenn es nur ein kleines bisschen eitert ? Und kann ich die Schwellung iWie lindern ?

Antwort
von Reaper666, 145

Hey, hatte das gleiche Problem mit meinem Medusa Piercing, musste es dann nach 2 Wochen leider entfernen lassen. Ich würde dir raten das gut zu kühlen und wenn es nicht besser wird zum Piercer gehen. Der wird dir dann wahrscheinlich einen längeren Stab einsetzen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten