Anzeichen für einen Kapselriss im Finger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Ja!

2. "Ein Kapselriss zeichnet sich im Moment der Verletzung durch einen stechenden Schmerz aus, der später einen pulsierenden Charakter annimmt. Ein weiteres typisches Symptom ist das starke Anschwellen des betroffenen Gelenkes: Die Schwellung wird durch die aus der verletzten Kapsel herausfließende Gelenkflüssigkeit hervorgerufen. Oft bildet sich bei einem Kapselriss auch ein Bluterguss (Hämatom), der durch die Verletzung kleinerer Gefäße entsteht. Der Bluterguss kann dazu führen, dass die Beweglichkeit des Gelenkes eingeschränkt ist. In seltenen Fällen tritt als weiteres Symptom ein Knacken beim Bewegen des Gelenkes auf." (Quelle: http://www.gesundheit.de/krankheiten/knochen-und-gelenke/sehnen-baender-knorpel-muskel/kapselriss)

Eventuell ist der Finger sogar gebrochen? Möglich wäre es. Die Symptome sind doch recht ähnlich. Geh auf jeden Fall zum Arzt. Nicht, dass am Ende noch die Beweglichkeit deines Fingers auf Dauer eingeschränkt bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xpiamx
07.12.2015, 19:56

Vielen Dank !:-)
Weißt du zufällig, wie lange man den Finger dann nicht mehr belasten kann? Spiele an Weihnachten ein Klavierstück in der Kirche vor und mit der Verletzung könnte das kritisch werden oder ?

0

Das glaube ich dir nicht. Ich hlaube du bist beim Masturbieren abgerutscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xpiamx
07.12.2015, 19:57

Gut zu wissen dass du das besser weißt als ich haha

0

Was möchtest Du wissen?