Frage von CokeFantaSprite, 187

Antidepressivum + CBD verträglich?

Ich bekomme das Antidepressivum "Cipralex" (Wirkstoff: Escitalopram). Da ich ein 4%-iges CBD Öl habe, möchte ich dies zusätzlich einnehmen. Kann es zu irgendwelchen Komplikationen kommen?

Ich denke mal eher nicht, weil CBD ja keine psychoaktive Wirkung hat. Oder was meint ihr?

Antwort
von Mignon4, 166

Weder du noch wir können medizinisch/pharmazeutische Fragen beantworten. Wir sind alle Laien!

Besprich alles mit deinem behandelnden Arzt und nimm nichts ein ohne vorherige Absprache mit ihm!

Wenn du hier unterschiedliche Meinungen von Nutzern bekommst, kannst du nicht beurteilen, was richtig und was falsch ist. Gehe also kein Risiko ein!

Kommentar von CokeFantaSprite ,

Vielleicht gibt es Leute, die schob Erfahrungen damit haben und mir somit meine Frage beantworten können?!

Kommentar von Mignon4 ,

Erfahrungen anderer sind nicht auf dich übertragbar! Jedes Krankheitsbild ist anders und jeder Körper reagiert anders auf Medikamente!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community