Frage von DieGnade, 158

Anonymer Liebesbrief schreiben - empfehlenswert - Bitte helfen?

Im Neujahr wo alle rausgehen(Nachts), möchte ich durch einen nur sie anlockenden Umschlag, einen Brief hinterlassen.

Im Brief wird stehen, dass ich sie gerne habe und dass ich ihr bald persönlich gestehen werde.

Bin ziemlich schüchtern und sie ist die einzige die seit Anfang in meinem Kopf geblieben ist. Also seid meiner Kindheit. Und wir sehen uns auch sehr selten. Ein persönlichen Geständnis würde ich deswegen nicht machen wollen. Weil wir kennen uns kaum.

Im Brief wird stehen, dass falls sie sich dazu bereit fühlt, einen Zeichen geben soll(via Insta...). Dass falls es nicht klappt ich es akzeptieren werde.

Falls sie sich dazu nicht bereit fühlt, ich auch via. Insta.. ihr Zeichen sehen werde, und es auch so akzeptieren werde.

Ich weiß, bei nem normalen Geständnis habe ich nichts zu verlieren, aber ich möchte es nicht auf der Art.

Wenn ich keine Nachricht erhalte, weiß ich dass sie meinen Brief nicht erhalten hat.

Danke fürs lesen, freue mich auf eure Antworten

Und wenn ihr nicht, der Meinung seid, dann begründet es bitte.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Negreira, 61

Ihr kennt Euch kaum, sagst Du. Dann willst Du ihr einen Briief schreiben, in dem sie Dir die Zustimmung zu was auch immer signalisieren soll? Ganz ehrlich? Wenn ich so einen Brief bekommen würde, wäre der nächste Abfalleimer die erste Anlaufstation. Du kannst doch nicht erwarten, daß man jemandem ein "Zeichen", wie auch immer das aussehen soll, gibt, den man nicht kennt, von dem man nichts weiß. Wie würdest Du mit so einem Brief umgehen, wenn Du einen bekommen würdest? Lesen, einrahmen, Schleifchen drum binden und Dich jeden Tag freuen? Oder würdest Du nicht auch denken, da hat nicht jemand alle Tassen im Schrank? Wenn Du Dich mit einer Ablehnung von Anfang an anfreunden kannst, und Du sagst ja, daß Du das akzeptieren würdest, dann gibt es doch nur 2 Möglichkeiten.

Entweder, Du bewegst Dich und erklärst ihr alles persönlich oder Du läßt es. Ich würde wissen wollen, mit wem ich es zu tun habe, alles andere ist Kinderkram und hat keine Zukunft.

Kommentar von DieGnade ,

Wie lange soll so eine Freundschaft dauern?

Kommentar von Negreira ,

Ich weiß nicht, ob die Frage an mich gestellt ist, aber ich antworte jetzt einfach noch mal.

Ich habe keine Ahnung, wie alt Du bist. Du kennst das Mädchen sehr lange, aber sie weiß/will nichts von Dir oder kennt Dich vielleicht gar nicht gut genug, um sich vorzustellen, daß Du der Absender des Briefes, der nur sie anlocken soll, bist. Schon allein diese Art der Kommunikation ist Kinderkram. Was passiert, wenn irgendjemand anderes den Brief an sich nimmt? Willst Du ihm den aus den Händen reißen?

Wie lange eine Freundschaft andauern soll oder kann, kann Dir doch niemand beantworten. Vielleicht stellst Du nach einigen Stunden/Tagen, Wochen, Monaten fest, daß dieses Mädchen gar nicht so ist, wie Du Dir vorgestellt hast. Vielleicht bist Du total enttäuscht. Woher soll man denn wissen, wie lange so etwas anhält? Nichts im Leben ist planbar.

Man kann sich zwar vorstellen, wie man etwas machen möchte, aber ob es dann auch so passiert, hängt doch von unendlich vielen Faktoren ab. Vielleicht mag sie Dich ja gar nicht, wenn sie Dich näher kennenlernt. Und dann? Sagst Du dann, jetzt sind wir aber schon 4 Wochen befreundet, jetzt wird es Zeit, das zu beenden, es zu intensivieren, sich eine neue Freundin zu suchen......

Genau so dumm wie eine SMS oder eine Mail über irgendeinen Account ist ein anonymer Brief. Entweder, man steht dazu, was man getan hat oder was man fühlt, oder man läßt es. Wenn Du nicht bereit bist, ein Gefühlsrisiko einzugehen, dann ist die Beziehung nichts wert.

Kommentar von Zemraime ,

Korrekt! Gute Antwort!

Kommentar von Negreira ,

Vielen Dank fürs Kompliment.

Kommentar von DieGnade ,

danke, dass du so viel Zeit für mich genommen hast. 
Ich bin 19.
Meine Absicht wäre, nach meinem Geständnis zu sagen, dass ich der Absender des Briefes war. Ich möchte und werde nicht mit ihren Gefühlen spielen. Das ihr Tagesablauf(am tag wo ich ihr gestehe), sie zu treffen und die Zeit zu verbringen genauso geplant war. Das sollte den Eindruck hinterlassen, dass ich an alles gedacht habe und in der Zukunft genauso denken werde.
Weil ich will sie so gut wie möglich beeindrucken. 
Und da Silvester auch Erinnerungen mit sich tragen lässt.. damit es unvergesslich wird, fiel mir diese Idee ein.
Also so oder so werde ich ihr gestehen, nur ich wollte bisschen romantisch sein. 

Außerdem habe ich mich über ihren Verhalten gut erkundigt, und bin zufrieden. Ich denke auch nicht, dass es große Mängel an meinen Verhaltensweisen gibt. Klaro, irgendwann wird es Konfliktsituationen geben, aber das passiert ja bei allen Paaren irgendwann mal.

Kommentar von Negreira ,

Ich habe meinen Ex-Freund auch Silvester kennengelernt, nach 10 Jahren war dann vor einem halben Jahr die Luft raus, von daher habe ich vielleicht eine Aversion gegen solche Tage.

Entschuldige, aber Deinen Zeilen nach zu urteilen, hätte ich Dich jünger geschätzt, das ist nicht böse gemeint. Du bist ein junger Mann, andere haben in dem Alter schon Kinder. Bitte sei nicht sauer, wenn ich sage: Benimm Dich auch so! So romantisch ein Liebesbrief ist (als ich ausgezogen bin, habe ich auch noch einen in der Schublade gefunden, den er mir geschrieben hatte. Hat ziemlich weh getan), so dumm ist es, ihn anonym zu versenden. Vielleicht mag sie Dich ja und ist auch schüchtern, dann geht Ihr aneinander vorbei.

Es ist immer wichtig, miteinander zu reden. Man kann über alles reden, alles klären, aber man MUSS es tun. Warum kannst Du ihr nicht an Silvester irgendwo in einer stillen Ecke sagen, daß Du sie gern zum Kaffee oder Eis, Kuchen oder zum Essen einladen würdest? Ich schreibe gerne Briefe, aber ich meine, in einer solchen Situation ist ein klärendes Wort etwas, worauf man aufbauen kann. Sieh mal, wir unterhalten uns jetzt. Wenn mich Dein Problem nicht interessieren würde, hätte ich nicht geantwortet. Was hast Du davon, wenn Du ihr schreibst und sie nicht reagiert? Gar nichts, Du ärgerst Dich vielleicht oder bist nur traurig. Was hättest Du ihr in der Zeit, in der wir schreiben, schon alles erzählen können?
So schreibst Du ihr, willst Du mich, ja, nein, vielleicht, bitte ankreuzen! Das sind Dinge, die haben wir in der 5. oder 6. Klasse der Schule gemacht, aber doch jetzt nicht mehr.

Bei allem, was Du tust, versetze Dich in ihre Lage. Wie würdest Du reagieren, wenn Du sie wärst. Wie würdest Du denn auf einen solchen Brief reagieren? Geschmeichelt, ok, ist ja auch toll, wenn man einen Liebesbrief bekommt, aber sonst? Würdest Du antworten? Würdest Du nicht auch fragen, warum sie nicht mit Dir spricht? Trau Dich, Du bist doch schon groß!

Antwort
von anRache, 43

Ich hatte vor kurzem auch ein Liebesbrief an meiner Tür stecken.
Ich fand es irgendwie spannend, geheimnisvoll eine geheime Liebe zu haben. Das ist ja auch ein Kompliment...
Aber anderer seits fand ich es gruselig. :D
Es ist immer gut einen Namen mit reinzuschreiben, dass war bei mir nicht der Fall. Das hat es noch etwas komischer gemacht als es dann war..
Also ich würde dir raten es zu machen. Du hast nichts zu verlieren.. wenn sie sich meldet ist es ein kleiner Schritt vllt zu einen großen Ziel. Viel Glück :)

Kommentar von DieGnade ,

was stand darin??? Bitte schnell antworten :)

Kommentar von anRache ,

Also es stand nichts direkt drin. In dem Brief war nur eine rose... :) aber ich hätte mir gewünscht dass da irgendwas drin steht, was mir zeigt wer er ist.. und so.... :D

Kommentar von DieGnade ,

ein Gedicht
ein Codemäßiges Zeichen
Nur ein Geständnis??
War etwas komisches dabei?

Kommentar von anRache ,

in dem roten Briefumschlag außen ein Herz und mein Name und drinnen eine rose, sonst nichts. hätte mir gewünscht das sein Name oder irgendwas kreatives geschriebenes..... kannst du au h machen, etwas kreatives. vielleicht bist du ja ein begabter Schreiber. lass deiner Kreativität freien lauf.

Antwort
von bigeyedoll, 72

Sie weiß weder wer du bist oder wie du aussieht und dann soll sie dir ein Zeichen geben wenn sie für was bereit ist einem anonymen ?! Würde ich nicht machen wenn ich so ein Brief erhalte. Sage es ihr persönlich oder lass es! Du musst ja auch nicht gleich sagen sofort zusammen sein. Bitte Sie erstmal um ein Date um euch besser kennen zu lernen

Kommentar von DieGnade ,

Wir hatten Kontakt, als wir Kinder waren. Sie kennt mich und ich sie. Damals hatten wir uns auch geliebt(vom Sehen her) und es ist schon ziemlich lange her. Naja, ich würde sie gerne um einen Date bitten, aber ... ich sehe sie kaum :/ Außerdem bin ich sehr zurückhaltend bei sowas

Kommentar von bigeyedoll ,

Aber wenn du anonym den Brief schickt dann weis sie nicht das du es bist und deswegen würde ich kein Bild für einen fremden machen und auf insta stellen um ihn zu sagen das ich bereit bin. Warum auch ? Sie würden den "anonymen" nicht kennen

Kommentar von DieGnade ,

Mein Plan ist es, nachdem ich ihr meine Liebe gestehe, sage, dass ich der Absender des Briefes bin.

Kommentar von bigeyedoll ,

Nach dem sie das Insta Bild gemacht hat oder davor ?

Kommentar von DieGnade ,

nachdem sie einen insta Bild gemacht hat. aber ... Wie soll ichs erklären. ein komisches Gefühl. ich glaube ich suche nach ausreden vor der Realität. ich muss das ihr persönlich sagen. Danke für deine Mühe :)

Kommentar von DieGnade ,

aber dann wäre das wieder komisch weil wir uns selten sehen... ouh..😧

Kommentar von bigeyedoll ,

Na ich denke es wird nicht zum Bild kommen warum sollte sie für einen anonymen ein Bild machen ? Das denke ich mir deswegen keine gute idee

Antwort
von cassandra1999, 60

Spring über deinen Schatten und gesteh es ihr persönlich, das ist immer noch die beste Art ;)

Kommentar von DieGnade ,

würde ich gerne, aber wäre das nicht irgendwie romantisch, wenn ich sowas mache??

Kommentar von cassandra1999 ,

Ein anonymer Brief kommt eher stalkermäßig rüber, nicht romantisch 😅 Wenn sie nicht weiß von wem der Brief ist könnte sie es auch als Scherz empfinden.

Antwort
von oscar1909203, 57

Wie soll sie eine Nachricht da lassen wenn su anonym bist?

Kommentar von DieGnade ,

Per instagram, indem sie bsp. ein Bild hochlädt, wo sie ihren daumen hochhält, oder andersrum... es gibt mehrere Arten. Sie könnte auch etwas in der Richtung zeichnen. Ich würde das ihr im Brief sagen, was welcher Zeichen sein sollte .. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community