Frage von Lilith89xroflxD, 56

Annette in arabischer Schrift?

Hallo Leute. Kann man den Namen Annette mit arabischen Zeichen schreiben so dass man den Namen auch erkennt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ethesok, 50

Bei انيته fehlt das Hamza, um zu verdeutlichen, ob der erste Buchstabe ein A, U oder I ist.

Bei انيت handelt es sich um die englische Version mit einem stummen E und bei انته fehlt das lange E und somit wird der Name als Antah ausgesprochen, und beiden fehlt das Hamza. Alle 3 Vorschläge sind also falsch.

Annette kann entweder als أنيته oder أنيتا geschrieben werden. Ich favorisiere den zweiten. Das E, was es auf Arabisch nicht gibt, wird häufig mit A ersetzt und selten mit einem stummen H. Generell falsch ist der erste aber auch nicht.


Kommentar von Lilith89xroflxD ,

vielen dank für deine Antwort und tolle Erklärung. So macht das fragen hier Spaß :b

Antwort
von 19jewelhearts71, 56

Ich glaube kaum, dass es möglich ist, arabische Schriftzeichen zu nehmen und trotzdem den Namen - für uns Deutsche - als Annette zu erkennen.

Kommentar von Lilith89xroflxD ,

nur die, die die arabische Sprache lesen können, sollen die erkennen. also eine Person die arabisch lesen kann, soll da den Namen Annette erkennen

Kommentar von 19jewelhearts71 ,

Das sollte ja auf jeden Fall möglich sein!

Kommentar von mulan ,

Natürlich geht das. Nur nicht 1:1, nur phonetisch annähernd. Es können auch Varianten möglich sein. Und z.B. in einer ägyptisches Arabisch spricht und schreibt, wo es v.a. beim G regelmäßig Unterschiede gibt, da die Ägypter den Buchstaben Dschim (dsch) als G lesen und folglich auch fremde Namen gerne im Falle des Vorhandenseins eines G damit schreiben, was aber von einem Tunesier oder Syrer als Dsch gelesen wird, so dass dieser den entsprechenden Namen nicht mit Dschim sondern mit Ghain schreibt, heutigentags mitunter sogar mit K, wenn die Aussprache dem nahekommt, wie z.B. in Burghardt, was er dann als bûrghhârd bzw. bûrghhârt schriebe. ... usw.usf.

Antwort
von mulan, 27

Ich würde am ehesten so schreiben: أنيتّه

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community