Frage von slicesenpai, 124

Angst vor Geschlechtskrankheiten trotz Jungfrau?!?

Sollte man Angst davor haben sich mit Geschlechtskrankheiten infiziert zu haben, obwohl man noch Jungfrau ist?
Habe eben ein wenig im Internet gelesen und da gab es relativ viele die meinen, dass man bei der Geburt infiziert hätte werden können oder selbst durch küssen?!? Kommt mir nicht mit "einfach Kondom benutzen" es geht mir nicht um Vorbeugung sondern ob man eine Geschlechtskrankheit schon vor dem ersten mal haben kann? Danke im voraus

Antwort
von HousexMusic, 40

Guten Abend, 

deine Angst vor Geschlechtskrankheiten ist völlig berechtigt. Jedoch kann man Prophylaktische Maßnahmen ergreifen um eine Infizierung zu Verringern oder Gar auf zu Schließen!

Deine Angst ist es jetzt schon bereits mit einer Geschlechtskrankheit infiziert zu sein. Das ist Tatsächlich möglich, man kann bei der Geburt sich bei der Mutter mit einer Geschlechtskrankheit infizieren. Man kann sich über Sämtliche Körperflüssigkeiten anstecken.

HIV zum Beispiel kann nur übertragen werden, wenn es in ausreichender Menge in den Körper oder auf Schleimhaut gelangt. Eine Ansteckung ist möglich über Blut (auch Menstruationsblut), Sperma, Scheidenflüssigkeit und Muttermilch, die das Virus in hoher Konzentration enthalten können, sowie über den intensiven Kontakt zwischen den Schleimhäuten von Penis und Enddarm bzw zwischen Penis und Scheide.

Ich hoffe ich konnte dir deine Frage beantworten!

Mit Freundlichen Grüßen
Dominic AKA HousexMusic

  

Antwort
von frax18, 39

Es ist extrem unwahrscheinlich durch einen Kuss Geschlechtskrankheiten einzufangen. Man kann sich damit auch verrückt machen. Und ja, im Zweifelsfall hilft ein Kondom oder du springst mit der betroffenen Person nicht gleich in die Kiste, wenn sie eigentlich gar nicht genug kennst.

Antwort
von TechnologKing68, 57

Theoretisch könnte man sich an öffentlichen Toiletten infizieren, allerdings nicht mit AIDS oder HIV, aber mit Geschlechtskrankheiten der Hautoberfläche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community