Frage von ZamsterHD, 32

Angst vor dem Drankommen?

Hi, im Unterricht traue ich mich nicht mich zu melden. Ich hab immer Angst was falsches zu sagen weil dann alle lachen... Und ja es lachen dann wirklich alle. Wir haben nämlich einen in der Klasse der lacht alles und jeden aus und dann lachen alle mit. Außerdem kenne ich manchmal die Antwort ganz plötzlich nicht wenn ich drangenommen wurde, obwohl ich sie vorher kannte. Ich brauche eure Hilfe :)

Antwort
von olijgjlka, 26

Sprich mit deinen Lehrern. Du musst etwas dagegen tun denn sonnst kommst du in einen teufelskreis. Du wirst dann zum Opfer jedenfalls darfst du dich nicht einschüchtern lassen oder verunsichert auftreten. So wird deine Angriffsfläche größer. Denk dir du weißt es wenn du dran kommst. Ein Mitschüler von mir wurde in der ersten gemobt und er hat alles einfach ingnoriert.  Jetzt wird er nicht mehr gemobbt. Doch jz war wieder etwas peinliches für ihn er heißt Marvin und die Lehrerin sprach ihn mit Kevin an. In unserer Klasse wird jeder ausgelacht nicht nur die Opfer sondern auch die die ein gutes Image in unserer Klasse haben. Ich werde  auch manchmal ausgelacht. Aber ich denke mir nichts. Ich lache dann ja auch mit. Bei Sexualkunde blamierte ich mich z.B: sehr.

Antwort
von Lihgt, 11

Wie möchtest du den aus deinen fehler lernen ? Eine falsche antwort ist nicht schlimm, man lehrt draus. Angst zu haben hatte ich auch mal besonderes in deutsch an der tafel zu gehen und irgendwas zu schreiben ( achja Rechtschreibfehler nicht beachten xD) ich habe einfach mehr gelernt so 1 stunde mehr am tag , aber ich war immer noch sehr schlecht in Rechtschreibung. Falsche antwort darauf bekommst du die richtige anwort. Ein besseren Lernprozess bekommt man nicht.
Und lass den lachen so viel er will klassen Clowns sind und waren immer beliebt.
Und ja mit lehrer reden hilft auch, die geben dir bestimmt tipps wie du damit am bessten klar kommst oder was ändern kannst.

Antwort
von tuedelbuex, 22

Lass sie lachen, inbesondere den "Klassenclown". Denn Du traust Dich wenigstens auch mal, eine verkehrte Antwort (oder halt gar keine) zu geben und machst Dich nicht über andere lustig.....denn das ist keine Kunst, das kann jeder.....Du brauchst einfach etwas mehr Selbstvertrauen. Sollte wieder mal einer lachen, sage ihm einfach, dass Du es wenigstens versuchst anstatt bIöd über andere zu lachen.....

Antwort
von spassvogel13, 32

Moin , ich hatte das Problem bis vor einigen Monaten auch noch, zu wenig gemeldet usw. habe mich dann aber mit so ziemlich jedem in der Klasse gut verstanden ...aber das tut jetzt nichts zur Sache. Dann habe ich mir erstmal gedanken gemacht wieso ich mich nicht melde ...ich bin zu dem Schluss gekommen das ich das selbe Problem habe wie du. Ab dann habe ich mich geändert denn ich habe mir gedacht , egal ob die anderen mich jetzt über mich lachen ich habe es immerhin probiert und du musst wissen du gehst für dich zur Schule und nicht für die anderen wenn wieder jemand lacht , sag einfach mach du es doch besser du pissgesicht oder so liebe Grüße von Clärchen

Antwort
von Mariane111, 28

Diese Angst habe ich auch
Bei mir macht es nix wenn ich schlecht in mündlichen bin da ich in Arbeiten finden habe
Beruig dich und sei gechillt wenn sie Lachen mach mit

Antwort
von BobiPlayz, 19

Selbst wenn es falsch ist hast du dich gemeldet also Trau dich das ist besser als sich nie zu melden ;)

Antwort
von mocht, 18

Trau dich einfach und kümmere dich nicht, was andere denken oder sagen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten