Frage von Hotello, 163

An die ü30er, spürt ihr euren Herzschlag durch das Auflegen der Hand auf die Brust?

Hallo zusammen,

hatte mal in einer Unterhaltung mitbekommen dass es nicht normal ist dass man seinen eigenen Herzschlag durch das Auflegen der Hand spüren kann. Besonders nicht ab einem Alter von 30. Kommt mir sehr komisch vor da es für mich das normalste der Welt ist dass ich meinen Herzschlag mit meiner Hand ertasten kann.

Wie alt seint ihr und könnt ihr es auch?

Liebe Grüße!

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Körper, 91

Ich spüre absolut nichts - ausser nach extremer körperlicher Belastung.

Antwort
von TheHeckler, 114

Ich glaube das ist weniger eine Frage des Alters sondern eher eine Frage der Körperfülle. Wenn ich 30Kg mehr auf den Rippen hätte, würde ich meinen Herzschlag auch nicht mehr fühlen, bzw wohl nur bei einem Blutdruck von 180 zu 120!

Kommentar von kampfgeist ,

Quatsch, habe normalgewicht und spüre auch nichts

Antwort
von JonnyOhFive, 114

Also ich hab zumindest noch nie nen erste Hilfe Kurs mitgemacht bei dem irgendwer den puls am Brustkorb gesucht hat und ich hab bei mir auch noch nie den Herzschlag einfach so mit Handauflegen fühlen können. Klingt schon komisch aber wenn du dich sorgst geh doch einfach mal zu deinem Arzt. (Ü30) wenn Mädels nachfragen (Ü20)

Kommentar von Hotello ,

Ich sorge mich nicht ich wundere mich nur. Für mich ist es ganz normal und wie du siehst für andere hier auch. Du spürst aber nichts.

Kommentar von JonnyOhFive ,

nunja ich hab weder 30kg zu viel auf den Rippen noch hab ich Herzerkrankungen. Aber jeder die Frage wäre auch wo du das aufgeschnappt hast das es da ab 30 irgendeine veränderung geben soll. Das sich mit 30 der Stoffwechel umstellen kann das hab ich schon gehörtt aber das mit dem Herz noch nich.

Kommentar von Hotello ,

Nennt sich präkordiale Pulsation. Diese soll man nur bei Herzkranken im Erwachsenenalter spüren.

Kommentar von JonnyOhFive ,

Na den! alle Mann zum Arzt! Ich bleib hier und warte mit Doppelherz auf euch...

Kommentar von Hotello ,

Dass hier sich immer Leute finden die alles ins Lächerliche ziehen müssen. Es war doch eine ganz nüchterne Frage.

Kommentar von JonnyOhFive ,

verwechsel mal ins lächerliche ziehen nicht mit einer kleinen Auflockerung zwischendurch! Machst dir wohl dochn Kopf deswegen?

Kommentar von Hotello ,

Und jetzt wird noch provoziert. Du scheinst ja ein erfülltes Leben zu haben:)

Kommentar von JonnyOhFive ,

Ja, naja das Herz schlägt noch... :-) wenn wir weiter so machen muss ich dir noch ne Freundschaftsanfrage senden. das is ja schon fast ne Privatunterhaltung

Aber jetzt nomma kurz zum Thema: Ich hab ma weng gegoolt konnte aber keine Schlagfesten Aussagen finden. "könnte ein Anzeichen sein für" und so Zeugs.

Antwort
von Noidea333, 103

Ohne Herzschlag wäre man ... ähm, tot? Ich finde auch, dass es das Normalste ist, dass man ihn ertasten und fühlen kann.

Meins schlägt ja so laut, dass ich glaube, andere Leute könnten das alleine schon hören, wenn sie sich in meiner Nähe aufhalten :D

Kommentar von Hotello ,

Natürlich. Es geht nicht um das Schlagen des Herzens an sich sondern darum ob man es an der Brust fühlen kann mit seiner Hand. Im Alter sollte es bei einem gesunden Herzen nicht zu spüren sein.

Kommentar von Noidea333 ,

Hm, die Vorstellung macht mir irgendwie Angst. Also ich kann meins jedenfalls immer sehr gut spüren ... Kann aber auch an meinem hohen Blutdruck liegen.

Antwort
von loema, 86

Meinst du wenn man tot ist, oder wenn man noch lebt?

Kommentar von Hotello ,

Das ist ein Scherz oder? :) Natürlich wenn man noch lebt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community