Frage von luinaelin, 31

Amerikanische Nachnamen für Krimi-Buch?

Ich habe total viele Ideen für einen Krimi, vergleichbar mit den Serien The Mentalist, Castle, Numb3rs & co., jedoch fehlen mir passende Nachnamen. Sie sollten nicht allzu typisch sein, damit jeder Charakter möglichst individuell gestaltet werden kann. Außerdem wären einsilbige, maximal zweisilbige Namen gut, damit sie schnell gerufen werden können etc. . Zum Beispiel: Don, Jane, Ryan, Lisbon ( aus den oben genannten Serien ) Danke schonmal im Vorraus (: Juu

Antwort
von gadus, 13

Anderson,Archer,Armstrong,Baker,Barber,Bennett,Bishop,Black,Blair,BrewsterBrown,Carter,Chaplin,Coleman,Collister,Connor,Cunningham,Dearing,Edison,
Edwards,EliotFranklin,Garcia,Hanson,Harper,Harsen,Havering,Hilton,Hobbs,    Jackson,Jameson,Jenkins,Johnson,King,Malone,Martin,Mason,Mathewson,
Michaels,Miller,Moore,Muller,Nolan,Norris,Parker,Rodriguez,Sawyer,Smith,
Shoemaker,Stark,Stevenson,Stone,Thomas,Thompson,Warren,Ward,Wayne
West,White,Young.Quelle:http://www.stern.de/noch-fragen/welche-sind-die-haeufigsten-amerikanischen-nachn...   LG  gadus

Antwort
von Taimanka, 17
  • Kirby
  • Swift
  • Silva
  • Clark
  • Kendall
  • Brady
  • Dunbar
  • Vega
  • Taylor
  • Frye
  • Cullen
  • Hicks
  • Cox
  • Paten

Hier gibt es noch mehr:

http://www.thetoptens.com/best-last-names/page4.asp

🙋

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community