Frage von 1Emily4, 164

Als Liebesgeständnis ein Kuss geben?

Hallo also ich hab ein Problem und zwar am nächsten Wochenende kommt ein Freund von mir mich zum ersten mal besuchen. Ich wollte ihm meine Liebe gestehen doch ich weiß nicht ob das richtig ist wie ich es vor habe. Ich hab in Filmen gesehen das die Frau ihn einfach küsst und die dann zusammen kommen und ich wollte es auch so versuchen. Ich weiß das der Kerl im Film sie auch schon mag aber ich weiß das er mich auch mag also wollte ich es auch so versuchen. Aber ich bin nicht sicher ob das so einfach geht wie in den Filmen darum wollte ich fragen ob das eine gute Idee ist.

Antwort
von DieDreix3, 65

Ich würde erstmal schauen wie er sich verhält.Setzt dich zb auf dein Bett und wenn er sich neben dich setzt , ist das schon einmal ein gutes Zeichen. Überstürtzt es ja nicht. Als Mädchen bemerkt man schon so kleine Anzeichen ,wenn er dich wirklich mag zb. er kitzelt dich aus , oder ist mit seinem Gesicht immer nah an deinem ( war bei mir so) du wirst es bemerken. Viel Glück :)

Antwort
von Phone1933, 79

Hallo,

ein Film entspricht meistens nicht der Realität. Das kann auch nach hinten los gehen. Du solltest in ruhe mit ihm reden und sagen was du fühlst. Das wird für ihn wahrscheinlich auch nicht so leicht werden. Wenn er deine Gefühle nicht erwidert dann sei nicht enttäuscht, man kann niemanden zwingen dich zu lieben.

Außerdem sollte es wenn es denn dazu kommt ein schöner erster Kuss werden und du willst ihn ja nicht total überrumpeln.

LG

Antwort
von zoe3003, 43

Das würde ich nicht machen. Warte erstmal auf seine Reaktion... wenn er es schön findet, wird er dich küssen!

Antwort
von Singelboy24, 40

Also ich denke wen du einen geeigneten Moment abwägest, ist es bestimmt eine schöne Überraschung für beide. Vorallem für ihn. Aber auch für dich, wen er mit einsteigt! Solltest ihm jedoch nicht direkt um den Hals werfen und ihn zu sehr anstarren. Aber falls ihr nen Film schaut, immer ein bisschen an ihn ran kuscheln. Wen er es erwidert und nicht ausweicht steht dem muss dan ein. Nichts mehr im Wege ;)

Kommentar von Singelboy24 ,

Eigenkorrektur: letzter Satz: dann steht dem Kuss eig. Nichts mehr im Wege..  

Eines noch, viel Glück!

Kommentar von unkownguy27 ,

Bitte 'wen' und 'wenn' nicht verwechseln.

Kommentar von Singelboy24 ,

Ja :)

Antwort
von 2dave, 24

Das was man in Hollywood sieht, hat meistens mit der Realität nicht viel zu tun...
Ich würde es nicht machen. Das geht nämlich in 80% der Fälle gewaltig nach hinten los, wenn der andere eben nicht genauso empfindet - und dann ist das Wochenende gelaufen.

Wenn Du schon romantische Klischees magst: Lass ihm den ersten Schritt... :-)

Antwort
von unkownguy27, 30

Mach das so, ihr schaut zusammen nen Film, dann lehnst du dich ein bisschen an ihn oder umarmst ihn. Wenn er das erwidert, dann kannst du ihn küssen, wenn er sich rauswindet, dann würde ich es lieber nicht tun.

Antwort
von YakAoki, 30

Moin,
einfach so Küsschen geben, kann erschreckend sein, aber auch schön.
Es kann unterschiedliche Folgen passieren.
Wenn du ihm deine Liebe gestehen möchtest, mach es lieber wörtlich. :)

LG Yak

Antwort
von lupoklick, 24

"Der Kuß war "unvergesslich"  ...."

und dann liest Dein Freund hier Deine Frage....

.... zwei Hacken und eine Staubwolke....

("DAS ist Lichtgeschwindigkeit!") und Du nagst lustlos am Nutélllabrötchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community