Frage von Lukii988, 52

Alle sagen, dass wir zusammen gehören. Sie auch?

Hi, In meinem Freundeskreis sagen alle, dass wir zusammen sein müssen. Ich bin auch in sie verliebt, aber vor vier Monaten hat sie zu mir gesagt, dass sie mich freundschaftlich mag, und sich das "so schnell auch nicht ändern wird" Wenn jemand in unserer Gegenwart sagt, dass wir super zusammenpassen, dann schmunzelt sie immer. Manchmal wenn wir im Bus sitzen starrt und lacht sie mich manchmal richtig an. Wir verstehen uns auch echt super. Soll ich sie nochmal fragen, meint ihr sie könnte ihre Meinung geändert haben? Danke LG

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 52
  • Es kommt leider vor, dass zwei Personen richtig toll zusammenpassen und sehr gut harmonieren und sich dennoch nicht gegenseitig ineinander verlieben. 
  • Hätte sie sich in dich verliebt, würdest du das schon merken, zumal sie ja um deine Gefühle schon weiß. Ich glaube daher nicht, dass sich ihre Gefühle für dich verändert haben.
  • Gewiss hat sie dich sehr gerne, findet dich nett, toll, lustig, ist gerne mit dir zusammen und unternimmt etwas. Leider bedeutet all das aber nicht, dass man sich auch verliebt.
  • Richtig ist allerdings auch, dass viele gemeinsame Unternehmungen und Erlebnisse sehr oft der Auslöser von Verlieben sind. Man kann sich jederzeit noch verlieben ("tausendmal berührt...") und je mehr Spannendes, Neues, Lustiges man zusammen erlebt, desto höher sind die Chancen.
Antwort
von Elisamaus55, 47

Ich würde an deiner Stelle sie nicht nochmal fragen. Mein bester Freund hat sich damals auch in mich verliebt und ich habe ihm gesagt das er eben viel zu jung ist und das mir die Freundschaft zu wichtig ist. Was ich ihm aber nicht gesagt habe um seine Gefühle nicht zu verletzen das er eben einfach nicht mein Typ ist..... nun machte er immer wieder mal Anspielungen aber ehrlich gesagt dadurch habe ich mich nur unter druck gesetzt gefühlt und hatte dann eine Zeit gar keinen Kontakt mehr zu ihm....

Wenn es sich bei ihr ändern würde, dann wird sie auf dich zu gehen oder Anspielungen machen, flirten etc... 

Antwort
von Kathi310, 50

Ja, es könnte sein, dass sie ihre Meinung geändert hat. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. :)

Antwort
von TreudoofeTomate, 48

Wie gut, dass "alle" das nicht zu entscheiden haben. Klar kannst du sie noch einmal fragen, aber wenn sie nicht will, solltest du das "allen" vielleicht auch mal mitteilen. Damit sie endlich aufhören zu labern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community