Abnehmen wenn man schon schlank ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Und wenn du dich dann auf 49 bis 50 kg  runter gehungert hast? Keiner kann dir garantieren, dass du am Po und an den Beinen abnimmst. Das ist im Gegenteil eher unwahrscheinlich, weil dort bei einer Frau die Fettdepots am hartnäckigsten sind. Wahrscheinlicher wird sein, du nimmst im Gesicht und an der Brust ab.

Ob es dir was ausmacht, wenn deine Oberweite kleiner wird, weiß ich nicht. Die meisten Frauen würden das jedenfalls nicht so toll finden. Aber wenn du im Gesicht abnimmst, wirst du vermutlich elend und krank aussehen. Schöner wirst du dadurch nicht.

Ich würde dir wirklich davon abraten, noch abzunehmen. Du hast jetzt ein optimales Gewicht für deine Größe. Mach lieber Sport, das strafft deine "Problemzonen"  - in Anführungsstrichen deshalb, weil ich glaube, dass du da nicht wirklich Problemzonen hast. Vermutlich bist du ganz einfach zu selbstkritisch und siehst einen großen Po und dicke Beine, wo nur ein knackiger Po und völlig normale Oberschenkel vorhanden sind. Frag doch mal andere, was sie von deiner Figur halten. Die sehen das meistens viel objektiver als man selber.

Mit 49 kg wärst du übrigens untergewichtig. Das kann sehr unangenehme gesundheitliche Folgen nach sich ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannamarin1996
09.01.2016, 22:38

Ich denke schon dass ich an den Stellen abnehmen würde, da ich als ich 50kg wog eben an diesen Stellen weniger hatte. Ich will nicht hungern sondern es auf gesunde Weise versuchen.

0
Kommentar von Hannamarin1996
09.01.2016, 22:48

Naja eher nicht, ich hatte es nur eine Woche lang versucht und dann aufgehört :D aber da ich jetzt Semesterferien habe hab ich viel mehr Zeit für sowas. Ich werde es trotzdem versuchen aber danke für deinen Rat :)

0

"Damals" warst du noch keine Frau, sondern ein junges Mädchen in der Pubertät. Also lass die idiotischen Hungerversuche, bleib wie du bist!

Abnehmen bei Normalgewicht ist einfach nur ungesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 50kg wärst du dann im Untergewicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannamarin1996
09.01.2016, 22:27

Ich wog schonmal so und alles war super, der Arzt hatte auch keine Einwände.

0

Ich habe ein ähnliches Problem. Bin 1.70 und wiege 50kg. Ich habe dünne Beine und keinen großen Po, aber dafür keinen richtig Flächen Bauch. Das bauchfett krieg ich seit Jahren nicht weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannamarin1996
09.01.2016, 22:31

Würde mit dir tauschen :p
Den Bauch kann man viel leichter verdecken als die Beine.

0
Kommentar von alfd18
09.01.2016, 22:34

Ist aber auch blöd, wenn man so dünne Beine wie ich hat und dann weite Oberteile anziehen muss um es zu verstecken 😅 am besten alles gleichmäßig, ist aber total schwierig

0
Kommentar von Hannamarin1996
09.01.2016, 22:39

Ne Freundin von mir hat aber genau deine Masse und sah hatte viel mehr Outfitmöglichkeiten :)
Naja, wahrscheinlich will man immer das haben was man nicht hat.

0

hi, 1. lass dich medizinisch checken

2. wenn alles okay ist, dann geh in 2 sportstudios und lass dich beraten

good luck

PS: ich will dich in einem halben jahr dann mal sehen :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung