Frage von TheSunray777, 204

Ab wann darf man wieder normal essen nach einer Magenschleimhautentzündung?

Hi ihr Lieben,

hatte seit Sonntag eine Magenschleimhautentzündung, die auch ganz schön weh getan hat.

Hab dann Tabletten bekommen vom Arzt und es wurde jeden Tag besser. Heute merk ich garnichts mehr. Ich habe seit Sonntag nur Schonkost und Suppe gegessen.

Wann darf ich wieder normal essen? Wann darf ich wieder Kaffee trinken??? ;)

Weiß das jemand?

Liebe Grüße

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo TheSunray777,

Schau mal bitte hier:
Krankheit Ernährung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Annelein69, 174

Na ja,das ist ja noch nicht lange her.

Ich an deiner Stelle wäre noch ein paar Tage vorsichtig.Die Magenschleimhaut ist immer noch empfindlich.Reizt du sie nun wieder mit Kaffee oder fettigem Essen,könnte es sein,dass das Ganze wieder von vorne los geht.

Warte bis sie richtig abgeheilt ist!


Antwort
von KadessaMepha, 150

Ich würde noch ca. 2 Wochen die Schonkost und Null Kaffee durchziehen. Sonst fängt die Plage von vorn an und das möchte man auch wieder nicht. Ich hab in der Zeit recht viele Suppen und Breie gegessen, weil ich die schlicht besser vertragen habe. Fleisch hab ich nicht gut verdauen können. Das war dann wie als wenn ich einen Stein verschluckt hab. 

Antwort
von myzyny03, 157

Normalerweise hat man während der Magenschleimhautentzündung schon von selber keine Lust zu essen.

Wenn dann der Hunger wieder da ist, sollte es problemlos wieder gehen. 

Aber mal schonend anfangen. Die Lust auf Kaffee scheint ja schon groß zu sein. Kann ich seeehr gut verstehen. :) Versuchs mal mit einem kleinen Tässchen .... :))

Antwort
von Hexe121967, 157

probier es doch einfach aus. wenn es wieder weh tut, war es zu früh

Antwort
von TheSunray777, 138

Vielen Dank für eure Antworten :) Werde noch vorsichtig sein

Antwort
von jimpo, 137

Hast Du den Arzt nicht gefragt? Der wäre doch Dein Ansprechpartner gewesen.

Kommentar von TheSunray777 ,

Hi, ja die Frau Doktor hat mir leider nichts gesagt. Ich habe gefragt und sie hat gesagt "Nehmen Sie erstmal die Tabletten und dann sehen wir weiter, wann es Ihnen besser geht."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community