Kann ich 20 kg in 3 Wochen abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

20 kg in 3 Wochen abnehmen wollen? Und wovon träumst Du nachts?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moment...ich rechne dir da mal was aus:

1 kg Fett = 7000 kcal

20 kg Fett = 140000 kcal

Verbrauch/Tag = ca. 2000 kcal

Verbrauch/21 Tage = 42000 kcal

Das heißt, selbst wenn du 21 Tage lang NICHTS isst, müsstest du immernoch 116000 kcal verbrennen. Das wären jeden Tag ca 13 Stunden joggen gehen. Jeder Bissen Essen bedeutet mehr joggen.

Ich wünsche dir viel Erfolg.

Für 20 Kilo kannst du 10 Monate einrechnen, wenn es gesund und nachhaltig sein soll. Das bedeutet jeden Tag ein Kaloriendefizit von 500 kcal. Das bekommt man hin mit gesunder Ernährung und ein wenig Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShimizuChan
02.01.2016, 21:16

Besser konnte man es nicht veranschaulichen, auf die idee wäre ich gar nicht gekommen!

0
Kommentar von MaraMiez
02.01.2016, 21:19

Ich habe einen Zahlendreher gehabt...du müsstest nur noch 98000 kcal verbrennen, wenn du nichts isst...also jeden Tag nur 11 Stunden joggen gehen.

Das machts natürlich realistischer.

1
Kommentar von Etter
02.01.2016, 21:49

Du darfst nicht vergessen, dass bei so nem Hungerkrams zuerst die Muskeln draufgehen.

Folglich verliert man erstmal mehr Gewicht (Muskeln sind schwerer) und hat dann ein geringeren Kalorienverbrauch. Folglich steigt die Zeit die man braucht um Fett zu verbrennen an.

0

Du wirst in 2 Wochen nicht sonderbar viel abnehmen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das ist weder gesund noch sinnvoll, sondern fördert nur den JoJo-Effekt.

Dauerhaft und gesund abnehmen kann man nur mit einer grundlegenden und dauerhaften Umstellung der Ernährung und regelmäßiger Bewegung (Sport);

'bis ans Lebensende', wie eine mir bekannte Ernährungsberaterin zu sagen pflegt.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist unmöglich. Und selbst wenn du es schaffen WÜRDEST hast du das doppelt gleich danach wieder drauf, das möchtest du ja bestimmt nicht (das gilt übrigens für jegliche Diät). Also gibt dir VIEL mehr zeit, nur dann wirst du es dauerhaft los und hast nicht den typischen Diäten-Jojo-Frust den jeder hat der schon mal eine Diät gemacht hat.

8 - 10 Monate sind realistischer c:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möchtest du als Hautsack in den Urlaub fahren?
Ist das besser als Übergewicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Man kann nicht gezielt an bestimmten Stellen abnehmen.

2. Man kann nicht 20 kg in 3 Wochen abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ist es schon. Möglich ist vieles. Allerdings ist es ungesund und ich schätze mal, dass du nach 2-3 Wochen 25-30 Kilo drauf hast.

Auf natürliche Weise wird das nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung