Frage von Eva1196, 667

11. Klasse Gymnasium wiederholen wegen schlechte Noten?

Hi,

ich war dieses Jahr in der Schule sehr faul und hab nicht gelernt und hab jetzt deshalb sehr schlechte Noten und überleg ob es sinn macht mit diesen Noten weiter in die 12. klasse zu gehen?

Meine Noten sind: Deutsch 5 Mathe 3 Reli 6 Geschichte+Sozi 6 Sport 7 Englisch 5 Bio 2 Spanisch 3 Wirtschaft&Recht 2 und Kunst 12

Meine Frage wäre ob ich die klasse wiederholen sollte weil ich weiß das ich bessere noten schreiben kann als diese und ob es sinn machen würde, weil ich keinen schlechten abi durchschnitt haben möchte

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von colluu, 546

Ich denke für die Entscheidung ist die Betrachtung vieler deiner Umstände wichtig, so dass sich die Frage auch nicht einfach beantworten lässt, sondern eine Antwort nur ein paar Denkanstösse geben kann.

Z.B. gehe ich jetzt mal davon aus, dass du Abi nach G8 machst, weil nach G9 würden deine Zensuren in der 11. Klasse ja nicht für die Abinote ausgewertet!?

Ich würde erstmal ganz ehrlich mit mir selbst sein und überprüfen, ob ich mir wirklich zutraue meine Motivation für mehr Einsatz in der Schule für die kommenden zwei Jahre zu erhöhen und hoch zu halten.

Dann wäre noch wichtig was dein Ziel ist, in welchem Bereich du später Arbeiten möchtest. Es könnte durchaus sein, dass es für dich besser wäre dir in dem Bereich eine Ausbildungsstelle zu suchen und aus der Schule in einen beruflichen Alltag zu wechseln. Du sammelst dann Erfahrungen und bist ggf. durch die pragmatischen Anforderungen anders motiviert als in der Schule. In vielen Bereichen werden auch gerne Mitarbeiter gesucht, die bereits praktische Erfahrungen mitbringen und man kann auf der Basis einer abgeschlossenen Ausbildung sich auch gut weiterbilden.

Manchmal ist man nach einem Ausflug in die Arbeitswelt auch froh wieder zur Schule gehen zu können, weil man dann weiß was man hat ;-) !

Die Empfehlung das Thema auf alle Fälle auch mit deinen Lehrern zu besprechen halte ich für sehr gut. Du bekommst eine klarere Einschätzung von außen UND gleichzeitig signalisierst du den Lehrern schon, dass du mehr leisten willst.

Antwort
von abcdeutschprofi, 519

Auf jeden Fall mit deinen Lehrern sprechen.

Antwort
von Laury95, 468

Ja, du solltest wiederholen, da in der 12. alles auf den Stoff aufbaut. Und wenn du die Noten, die du da hast, ins Abi einbringen musst, bist du eh auf der schlechten Seite. Also: Wiederholen und dranhalten :)

Antwort
von kaetzchen78, 452

wie alt bist du denn?

Kommentar von Eva1196 ,

19J.

Kommentar von kaetzchen78 ,

dann würde ich eher abraten, denn mit zunehmendem alter ist das immer unklüger

Kommentar von luvU2 ,

Ach was.
Mit in dem Alter ist es egal, ob man nun eine Klasse wiederholt oder überspringt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community