Vierfeldertafel, ich brauche hilfe beim lösen dieser Mathematik Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich gehe mal davon aus, dir geht es um die Aufgabe 2)

Zuerst würde ich die Tabelle ausfüllen.

Man weiss, dass am Montag 200 Autos produziert werden und davon 180 keine Mängel haben.

200 - 180 = 20

Also es sind 20 Autos mit Mängeln.

Von Di - Fr werden 800 Autos produziert. Davon sind 4% mit Mängeln:

800 * 0.04 = 32

800 - 32 = 768

Dann ergibt das 32 Autos mit Mängeln und 768 ohne.

 

a) Wahrscheinlichkeit, dass man ein Auto mit Mängeln bekommt?

Insgesamt gibt es 1000 Autos. Davon sind 52 mit Mängeln.

52*100/1000 = 52/10 = 5.2%

Die Wahrscheinlichkeit liegt also bei 5.2%

 

b) Wahrscheinlichkeit, dass mein ein Auto mit Mängeln bekommt, wenn es am Montag produziert wurde?

200 Autos produziert, davon sind 20 mit Mängel:

20*100/200 = 20/2 = 10%

Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 10%

 

c) Wahrscheinlichkeit, dass Auto am Montag produziert wurde, wenn man Mängel hat?

Es gibt 52 Autos mit Mängel, davon wurden 20 am Montag produziert:

20*100/52 = 38.46%

Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 38.46% (gerundet auf 2 Stellen)

 

Ich hoffe, dass hilft dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bitteh
23.09.2016, 19:23

 Vielen lieben dank...aber er geht mir um Aufgabe 1.

Tut mir leid das du dir jetzt die albeit gemacht hast, aber es wäre toll wenn du mir mit Aufgabe 1 helfen könntest, don't hättest du dir die Hilfreiche Antwort Sicher! :))

1