Alkohol: Was hilft gegen Kater?

Was wirklich hilft!

22. Dezember 2017 | gutefrage Redaktion

Geburtstag, Semesterparty, Fasching oder Silvester – je ausgelassener die Feier, desto grausamer der Kater am Morgen danach.

Vor allem dann, wenn der Alkohol in Strömen geflossen ist und es dabei getränkemäßig auch noch wild durcheinander ging. Doch was kann man tun gegen die schlimmsten Kater-Symptome? Gegen Kopfschmerzen und Schwindel, Übelkeit und Brechreiz?

gutefrage Nutzer haben jede Menge Tipps für Dich, wie Du nach der großen Sause wieder schnell einen klaren Kopf bekommst – oder noch besser: wie Du einem Kater zukünftig vorbeugen kannst. Hier findest Du die besten Kater-Tipps!

Kurzübersicht: Kater-Tipps

Hausmittel gegen Kater: frische Luft, viel trinken (Wasser, Saftschorle, Kräutertee, Tomatensaft mit Salz), Kaffee mit Zitrone, Salzstangen, saure Gurken; Pfefferminzöl auf Stirn
weitere Hausmittel gegen Kater

Kater vorbeugen: nicht rauchen, zwischendurch öfter Wasser trinken, wenig zuckerhaltige alkoholische Getränke (Glühwein, Bowle, Cocktails), nicht durcheinander und nicht auf nüchternen Magen trinken
weitere Tipps zum Vorbeugen eines Katers

Kater Symptome: Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Schwindel
weitere Kater-Symptome

Katerfrühstück: Fett- und eiweißreiche Kost wie z.B. Eier mit Speck, Obst, Hühnerbrühe, Rollmops
weitere Tipps für ein Katerfrühstück

Achtung: Paracetamol belastet die Leber zusätzlich. Daher auf die Einnahme dieses Schmerzmittels verzichten! Besser: Ibuprofen, außerdem Magnesium

Kater-Tipps direkt von unseren Nutzern: Die besten Fragen und Antworten

Hausmittel zum Ausnüchtern:

 

  • "Vor dem Schlafen gehen eine Aspirin oder ähnliches nehmen hilft Wunder!"
  • "Trink ne Vitamintablette aufgelöst ..."
  • "Morgens ein Glas Wasser mit einer Vitamin- und Magnesiumtablette und den Tag über ess' ich fast nur Obst und Hühnchen."
  • "Kaffee mit Zitronensaft. Schmeckt scheußlich hilft aber. Gute Besserung"

Kater vorbeugen:

 

  • "Was schön Fettiges essen, um eine Grundlage zu schaffen."
  • "Magnesium und Wasser."
  • "Gut Essen und zwischendurch immer etwas Wasser trinken."
  • "Nicht mehr als 3 Gläser innerhalb von 2 Stunden trinken."

Wie Du Kater noch vorbeugen kannst:
gutefrage.net/frage/was-sollte-man-vor-dem-alkohol-trinken-essen-was-verhindert-kater-usw
gutefrage.net/frage/gegen-kater-vorbeugen

Symptome:

 

  • "Müde und Kopfschmerzen."
  • "Kommt extrem auf das Alter und die körperliche Verfassung an."
  • "Was einen klassischen Kater ausmacht ..."

Wie man einen Kater bemerkt:
gutefrage.net/frage/hab-ich-einen-kater--wie-bemerkt-man-es

Katerfrühstück

  • "Ein 'Strammer Max' ist immer eine feine Sache."
  • "Rollmops mit Gurke, starker Kaffee und viel klarer Sprudel."
  • "Wasser trinken oder Tee, auf alle Fälle nichts mit Kohlensäure."
  • "Ganz viel trinken, Wasser, Pfefferminztee für den überreizten Magen."

Weitere Kater-Frühstück Tipps:
gutefrage.net/frage/katerfruehstueck-for-one
gutefrage.net/frage/kennt-einer-ein-geheimrezept-gegen-einen-schlimmen-kater
gutefrage.net/frage/das-perfekte-katerfruehstueck

Weitere Tipps nach zu viel Alkohol

  • "Während dem Saufen schon ab und an ein Glas Wasser trinken."
  • "Gut essen, zwischendurch immer mal wieder Wasser."
  • "Am nächsten Tag einfach ein Bier oder Hardstoff."
  • "Obst wie Orangen, Kiwis usw. ..."

Weitere Tipps von gutefrage Nutzern:
gutefrage.net/frage/was-hilft-gegen-kater-alkohol
gutefrage.net/frage/was-hilft-gegen-kater-nach-dem-alk
gutefrage.net/frage/was-hilft-gegen-kater-und-uebelkeit

Video: Die besten Hausmittel gegen Kater