Hilfreichste Antworten von DrDralle

  • 9
    Taschenkontrolle für Klassenfahrt
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Dem Schüler steht ein Allgemeines Persönlichkeitsrecht zu, was auch der Schule gebietet dieses zu beachten. Daher darf nicht ohne weiteres vom Inhalt einer Tasche Kenntnis genommen werden. Allerdings obliegt der Schule und insbesondere dem Schulleiter, dafür zu sorgen, dass keine Straftaten an der Schule begangen werden. Dazu kann der Schulleiter auch die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um den Schulfrieden sicherzustellen. Dazu kann es auch gehören, dass die Taschen der Schüler nach beispielsweise Waffen oder Drogen durchsucht werden.

    Jedoch muss immer ein konkreter Verdacht vorliegen. Pauschale Taschenkontrollen sind unzulässig. Im Übrigen muss auch eine hinreichend schwere Tat zu erwarten sein. Um allgemeine Verhaltensregeln zu kontrollieren, z.B. ob niemand ein Handy mit in die Schule bringt, darf eine Tasche niemals durchsucht werden, da dieses unverhältnismäßig wäre. Entnommen aus: http://www.recht-gehabt.de/ratgeber/meine-rechte-als-schueler/taschenkontrolle-i...

    Kommentar von imager761 imager761imager761

    Diesen Schwachsinn der "Persönlichkeitsrechte" liest man immer wieder :-(

    Spätestens nach deiner letzten Sicherheitskontrolle am Flughafen, vor einer Konzerthalle oder am Fussballstadion solltest du es besser wissen: Wer diese Durchsuchungen ablehnt, muss eben umkehren. Ende Gelände.

    Kommentar von DrDralle DrDralleDrDralle

    Beim Fliegen gehe ich einen Vertrag ein. Mit Rechten und Pflichten. In der Schule nicht.

  • 7
    Kann ich bestraft werden wenn ich meinem Freund helfe seinen Roller zu entdrosseln ?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Die Entdrosselung selbst ist weder Straftat noch Ordnungswidrigkeit. Erst die Fahrt mit einem manipulierten Fahrzeug im Straßenverkehr ist häufig sowohl Fahren ohne Fahrerlaubnis (§ 21 StVG), Betrug (§ 263 StGB) gegenüber der Versicherung als auch Fahren ohne Betriebserlaubnis. Erstere beiden sind Straftaten und letzteres ist eine Ordnungswidrigkeit. Den Täter erwarten in der Regel empfindliche Strafen. Im Falle eines Unfalls ist der Fahrer eines rechtswidrig entdrosselten Fahrzeuges nicht versichert. Der Halter ist in solchen Fällen gemäß § 7 StVG für die entstandenen Schäden haftbar. (Entnommen aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Entdrosselung

    Kommentar von Crack CrackCrack

    Einen Betrug kann ich hier nicht erkennen, nicht einmal einen Betrugsversuch.

    Auch Wikipedia ist nicht fehlerfrei...

    Kommentar von CAlbrecht CAlbrechtCAlbrecht

    Der Halter ist nicht "in solchen Fällen" sondern grundsätzlich immer nach §7 StVG haftbar. Ebenso wie der Fahrer nach §18 StVG.

    Einen Betrug kann man durchaus annehmen. Die Täuschung ist das Vorspielen einer Betriebserlaubnis, dadurch könnte die Versicherung zahlen, obwohl sie das nicht muss. Insofern entsteht ihr ein Vermögensschaden.

    Kommentar von Crack CrackCrack

    § 263 StGB Betrug

    (1) Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

    Wie sollte denn hier ein Betrug aussehen?

  • 3
    W-lan verbindung ist sehr schlecht ?! ;o
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Du brauchst einen Wlan Repeater. Ein Wlan Repeater ist quasi ein Wlan Verstärker. Da gibts genug Zeug am Markt. Du könntest natürlich auch die W-Lan Box in die 1. oder 2. Etage stellen.

    Kommentar von PCFreund PCFreund

    Ein W-Lan repeater simuliert einfach ein weiteres W-Lan-Netz und überträgt die Daten von deinem PC über den Repeater zum richtigen W-Lan-Router und umgekehrt.

  • 5
    Sparbücher nach Todesfall
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Das Kreditinstitut wird für die Auszahlung des Gelds einen Berechtigungsnachweis verlangen. Dazu reicht nicht nur das Sparbuch, auch wenn dies als Beweisurkunde für das angelegte Geld gilt. Laut dem Versicherer ARAG kann das Kreditinstitut die Auszahlung des Gelds verweigern, wenn es Zweifel an der Berechtigung gibt.

    Ein Identitätsnachweis des Erbberechtigten – wie zum Beispiel Personalausweis - reicht für den Beweis der Berechtigung jedoch nicht aus. Das Kreditinstitut wird auch einen tatsächlichen Berechtigungsnachweis fordern. Dazu gehört zum einem die Sterbeurkunde des Verstorbenen. Zum anderen ist auch die Vorlage des Erbscheins notwendig. Entnommen aus: http://www.banktip.de/rubrik2/20682/was-passiert-mit-dem-sparbuch-nach-dem-tod.h...

    Kommentar von Marcellus19 Marcellus19

    Und wie ist es, wenn der Erbe das Sparbuch (physisch) nicht finden kann, er sich aber ganz sicher ist, dass der Verstorbene eines bei der Bank X hatte? Müssen sie das Geld genau so rausgeben, wenn ich mit dem Erbschein komme?

    Kommentar von DrDralle DrDralleDrDralle

    Das wird ein ziemlich großes Problem.

    Wenn das Sparbuch verloren gegangen ist und es soll ein neues Buch ausgestellt werden, dann muss der Kontoinhaber eine Kraftloserklärung unterschreiben. Das heißt, wenn er mit seiner Unterschrift zugestimmt hat, wird der Kontoinhaber für alle Schäden haftbar gemacht, die bei einem Missbrauch entstanden sind, wenn das Sparbuch verloren gegangen ist.

    Der Kontoinhaber kann auf eine Kraftloserklärung des alten Sparbuches verzichten, wenn auf dem Sparbuch ein geringes Sparguthaben ist oder wenn glaubhaft nachgewiesen werden kann, dass das Sparbuch vernichtet worden ist. Siehe auch: http://www.sparbuch-alternativen.de/sparbuch-verloren/

  • 5
    wenn ich ein Einschreiben beim Anwalt raussenden lasse bekomme ich unaufgefordert die bestätigung?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Die Bestätigung, ob ein Einschreiben angenommen wurde, verbleibt beim Anwalt im Akt.

  • 8
    Beim Gewinnspiel gewonnen?! Fake oder doch nicht?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Wenn man für einen Gewinn etwas bezahlen soll, müssen sofort alle Alarmglocken losgehen. Das kann nicht sein! Das stinkt - aber wie! Und schriftlich haben die gar nichts rausgerückt - oder? Ganz üble Betrugsmasche!

  • 5
    werden lotto gewinne eigentlich versteuert?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Die Einzahlungen (und somit auch der Gewinn) wurden schon vorab mit 20% versteuert. Kapitalertrag wird dann wieder versteuert, also die Zinsen wenn du den Gewinn anlegst.

  • 2
    Handynummer kriegen!Aber wie??
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    "Ich schreibe gerade an einem neuen Telefonbuch, kann ich deine Nummer haben"?

  • 5
    was bedeuten diese juristischen sätze ?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Beweismittel sind Tatsachen oder Tatsachenfeststellungen oder Tatsachenbehauptungen, die als Hilfe zur Wahrheitsfindung dienen.

    Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Beweismittel

    " es werden keine beweismittel zu der verhandlung hinzugezogen".... verwirrt mich ausserordentlich!

    Was eine Beleidigung ist, wird im Gesetz selbst nicht gesagt. Die Rechtsprechung definiert die Beleidigung als den Angriff auf die Ehre einer anderen Person durch die Kundgabe der Missachtung oder Nichtachtung. Eindeutig handelt es sich um eine strafbare Beleidigung, wenn Schimpfworte benutzt werden, die sich nur als Beschimpfung verstehen lassen: “Arch.loch, Id.iot” und ähnliche Formalbeleidigungen. Hier nützt es auch nichts, wenn es sich – was ja vorkommen soll – bei dem Gegenüber tatsächlich um einen Id.ioten gehandelt hat. Schwieriger wird es in vielen Fällen, wenn sich die Äußerung als Werturteil darstellt – denn Werturteile sind nach Art. 5 GG von der Meinungsfreiheit geschützt, Meinungsäußerungen dürfen deshalb nicht bestraft werden. Regelmäßig werden strafgerichtliche Verurteilungen wegen § 185 StGB vom Bundesverfassungsgericht aufgehoben, weil die Gerichte die Grenze der noch zulässigen Meinungsäußerung verkannt haben und bestraft haben, was tatsächlich straflose Meinungsäußerung war. Den Link zu dieser "Entnahme" poste ich gesondert.**

    Für mein Rechtsgefühl ist eine Beleidigung nur dann eine, wenn diese im Beisein dritter Personen (also öffentlich) stattgefunden hat. Eine Beleidigung "unter 4 Augen" ist schon mal kaum beweisbar. Die Wahrscheinlichkeit einer Verfahrenseinstellung wegen Geringfügigkeit ist hoch!

    Kommentar von DrDralle DrDralleDrDralle
    Kommentar von karim2010 karim2010karim2010

    super danke

  • 8
    Unterschätze ich die Wirkung meiner Achseln auf Männer?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Wenn du vor mir deine Arme hochheben würdest - eine auffällige Bewegung, wo sowieso jeder hinguckt - würde ich schauen ob deine Achseln gut rasiert sind. Mehr nicht. Eventuell könnte man spekulieren ob du eine üppige oder eher zierliche Behaarung hast und so Rückschlüsse über deine Schambehaarung ziehen. An irgendeinen Fetisch glaube ich nicht und bin sicher davon gehört zu haben wenn es ihn gäbe.

  • 6
    Notartermin in einer JVA ist das möglich?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Im Strafvollzugsgesetz steht:

    § 13 Urlaub aus der Haft

    (1) Ein Gefangener kann bis zu einundzwanzig Kalendertagen in einem Jahr aus der Haft beurlaubt werden. § 11 Abs. 2 gilt entsprechend.

    (2) Der Urlaub soll in der Regel erst gewährt werden, wenn der Gefangene sich mindestens sechs Monate im Strafvollzug befunden hat.

    (3) Ein zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilter Gefangener kann beurlaubt werden, wenn er sich einschließlich einer vorhergehenden Untersuchungshaft oder einer anderen Freiheitsentziehung zehn Jahre im Vollzug befunden hat oder wenn er in den offenen Vollzug überwiesen ist.

    (4) Gefangenen, die sich für den offenen Vollzug eignen, aus besonderen Gründen aber in einer geschlossenen Anstalt untergebracht sind, kann nach den für den offenen Vollzug geltenden Vorschriften Urlaub erteilt werden.

    (5) Durch den Urlaub wird die Strafvollstreckung nicht unterbrochen.

    Weiters: § 26 Besuche von Verteidigern, Rechtsanwälten und Notaren

    Besuche von Verteidigern sowie von Rechtsanwälten oder Notaren in einer den Gefangenen betreffenden Rechtssache sind zu gestatten. § 24 Abs. 3 gilt entsprechend.

    Eine inhaltliche Überprüfung der vom Verteidiger mitgeführten Schriftstücke und sonstigen Unterlagen ist nicht zulässig. § 29 Abs. 1 Satz 2 und 3 bleibt unberührt.

    Weiters: § 35 Urlaub, Ausgang und Ausführung aus wichtigem Anlaß

    und § 36 Gerichtliche Termine

    Nachzulesen Hier: http://www.gesetze-im-internet.de/stvollzg/BJNR005810976.html

  • 5
    Wieso achten wir Menschen heutzutage so viel auf Hygiene?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Hygiene diente ursprünglich der Verhütung von Krankheiten (siehe auch Ignaz Semmelweis 1840). dann hat sich die (Werbe) Industrie daran gemacht die Angst - vor bösen Keimen, Bakterien und kleinen unsichtbaren Tieren - im Menschen zu schüren, um ihre Produkte zu verkaufen. Seitdem haben wir Angst nicht das "richtige" Wasch - Putz - Desinfektions - Entkalkungs - Entfettungs - Keimtötungs - und was weiß ich Mittel zu benutzen. Mir persönlich würde es genügen, wenn frühmorgens alle geduscht und mit frischem Hemd versehen die U-Bahn benutzen würden. Das wär schön!

  • 6
    Stimme verändern (Radio)
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Ich erlebe hier (wo ich gerade lebe) einen Moderator (1Stunde lang) mit Fistelstimme. Das ist sehr unangenehm. Er macht auch live-Werbung. Da erzählt er, wo man Essen gehen sollte, oder einen heben. Es klingt, als ob ein Schüler mit unbewegter Stimme von einem Zettel ablesen würde. Erst da kommt man darauf, dass ein "echter" Moderator völlig anders spricht und die Wörter anders betont und eine Melodie in das Gesagte einbringt. Mein Vorschlag für dich lautet, nimm doch mal eine kurze Sequenz von einem guten Moderator auf - und das sprichst du dann nach und nimmst es ebenfalls auf. Erst wenn du das genauso hinbringst, bist du am richtigen Weg.

  • 3
    dröhnen im kopf und schwindelgefühl
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Da ist eine Erkältung im Anzug

    Kommentar von gutaantwort gutaantwort

    hab ich gemerkt ^^

    Kommentar von gutaantwort gutaantwort

    hab ich gemerkt ^^

  • 3
    Was für Knderkochbücher gibt es?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Das da zum Beispiel

    Kommentar von TH4ever1 TH4ever1

    Erzähl mir bitte etwas darüber.

    Kommentar von DrDralle DrDralleDrDralle

    Kinderkochbücher gibt es für ab 5, 10 und 12 Jahren

  • 6
    Abmahnung Winterstein Rechtsanwälte hat jemand so ein fall gehabt?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Ich entnehme der Seite: http://www.internetrecht-rostock.de/faq-bilder-urheberrecht.htm

    .....Grundsätzlich gewährt der Gesetzgeber dem Rechteinhaber drei Möglichkeiten der Schadensberechnung:

    (1) Herausgabe des konkret entstandenen Schadens, einschließlich des entgangenen Gewinns,

    (2) Herausgabe des Verletzergewinns und

    (3) Schadensberechnung nach der Lizenzanalogie.

    Sofern in der Abmahnung Schaden nach einer der ersten beiden Alternativen berechnet wird, aber ein Gewinn mit der Benutzung des Fotos nicht erzielt wurde, kann ein solcher auch nicht als Schadensersatz gezahlt werden. Allerdings erfolgt in 99,9% der Fälle die Schadensberechnung im Wege der Lizenzanalogie. Danach hat der Verletzer dasjenige zu zahlen, was vernünftige Vertragsparteien bei Abschluss eines (fiktiven) Lizenzvertrages über die Verwendung des jeweiligen Fotos als angemessene Lizenzgebühr vereinbart hätten. Bei dieser Berechnungsmethode ist es grundsätzlich ohne Bedeutung, ob mit der Benutzung des Fotos ein Gewinn erzielt wurde oder nicht. Schadensersatz wäre danach also auch dann zu zahlen, wenn die Auktion keinen Gewinn erbracht oder wenn die Auktion vorzeitig abgebrochen wurde.

    Und verweise noch ausdrücklich den anschließenden Link (Schadensersatz bei Urheberrechtsverletzung - Wie wird´s berechnet .) zu beachten.

    Um eine Zahlung wirst du nicht hinwegkommen.

    Kommentar von viola7474 viola7474

    Danke für die Antwort. )

    Kommentar von viola7474 viola7474

    Das Problem ich habt die Foto kopiert aber von eBay jemand hat selber verkauft die gleiche Weste, ich kenne nicht mal die web Seite von wo angeblich habe ich dem Foto genommen, leider kann ich nicht finden dem Anbieter von eBay (, wie kann ich nachweisen von wo wirklich ist das Foto?

  • 3
    Ab wann lohnt sich eine Klage? Klagesumme 300€ ausreichend?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Per Rückschein nochmal anschreiben . Frist setzen (max. 4 Wochen) danach werden gerichtliche Schritte.... Wenn nichts kommt, dem Anwalt übergeben.

    Bei einem liquiden Prozessgegner ist jede Klage aussichtsreich, da ja die Kosten mit eingeklagt werden. So werden aus 300 Euro schnell mal 600. Voraussetzung ist natürlich, dass man auch 100%ig im recht ist. Im Normalfall wird sich eine potente Firma auf keinen Prozess einlassen und schnell zahlen

  • 3
    wie lange muss man ins gefängnis, wenn man ..
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Er muss überhaupt nicht ins Gefängnis. Die Strafe wird zur Bewährung ausgesetzt. Geldstrafe ist auch möglich.

    Kommentar von toniboni123123 toniboni123123

    und wie wäre das wenn er vorbestraft wäre?

    Kommentar von DrDralle DrDralleDrDralle

    6 - 8 Monate Haft

    Kommentar von toniboni123123 toniboni123123

    perfekt :) danke <3

  • 6
    Tipps zum Aufhören mit Rauchen bei der Arbeit...?
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Das gehört zu den Entzugserscheinungen. Auch das "Vorbauen" gehört dazu. Nämlich jetzt schon den Grund suchen warum man wieder zu rauchen begonnen hat. Deine Argumente ziehen bei ex Rauchern gar nicht. Es gibt keinen Grund wieder rauchen zu müssen. Da musst du durch, so wie jeder andere ex-Süchtige auch. Mein persönlicher Trick war, immer wen die Sucht anklopfte, die Entscheidung, ob ich jetzt doch eine rauchen solle um 10 Minuten zu vertagen. Ich habe so oft vertagt, bis ich ein nunmehr glücklicher Nichtraucher geworden bin. Nunmehr ist es so, dass einige meiner (vor allem rauchende) Freunde bereits abgedankt haben, oder gerade dabei sind es zu tun. Traurig. Mommentan ist es recht krass.

  • 4
    eidesstattliche vermögensauskunft
    Hilfreichste Antwort von DrDralle DrDralle

    Hallo patrokolos!

    Deine Gläubiger erhalten eine Kopie deiner Vermögenssituation. Und die eidesstattliche Vermögensauskunft wird dann beim zentralen Vollstreckungsgericht hinterlegt. Die EV gilt 2 Jahre, ausser ein Gläubiger versichert glaubhaft, dass der Schuldner zu neuem Vermögen gekommen ist. Dann kommt der Gerichtsvollzieher neuerlich um dies zu überprüfen bzw ein neues Vermögensverzeichnis anzulegen.

    Kommentar von Angel941 Angel941Angel941

    .....und nen Negativeintag bei der SChufa. Will heißen die Kreditwürdigkeit ist dann gleich NULL