Antworten von Claud18

  • Alle 2 Antworten
    Kommentar von Claud18 ,

    Ich musste meine vorherige Antwort korrigieren, da ich den angegebenen Artikel nicht zu Ende gelesen hatte, aber löschen ließ sie sich nicht mehr. Ich war davon ausgegangen, dass seit 2011 das Elterngeld prinzipiell auf das ALG2 angerechnet wird. Das ist jedoch nicht der Fall, bei vorheriger Erwerbstätigkeit sind bis zu 300.- € anrechnungsfrei. Liegt dein Elterngeldanspruch darunter, wird die Differenz zwischen deinem Anspruch und dem Mindestelterngeld von 300.- € auf das ALG2 angerechnet.

  • Hallo ich mache gerade eine Prüfungsarbeit zum Thema Jugend in der DDR und bräuchte wenn möglich die umrechnung von der Ostmark zum Euro kann mir jemand helfen?
    Antwort von Claud18 ·

    Das lässt sich nur schwer in Zahlen ausdrücken. Der Umtauschkurs von DDR-Mark in D-Mark betrug lange Zeit in den Wechselstuben 1:5, in der DDR dagegen (vor allem für Besucher aus dem Westen) 1:1. Kurz nach der Maueröffnung stieg der Wechselkurs kurzfristig bis auf 1:10 an. Da die Mieten, Lebensmittel-, Gaststätten- und Dienstleistungspreise selbst bei einem Umrechnungskurs von 1:1 in der DDR sehr viel niedriger waren als im Westen, kann man nicht einfach von einem Wechselkurs von 1:5 ausgehen (dann hätte ein Brötchen in D-Mark nur einen Pfennig gekostet, ein Friseurbesuch eine D-Mark und die Miete einer Zweizimmerwohnung mit Ofenheizung nur 7 D-Mark - das sind völlig unrealistische Zahlen) und gleich gar nicht von einem Wechselkurs von 1:10. Und ein Euro sind 1,95583 DM, aber als er eingeführt wurde, war die DDR-Mark bereits Geschichte.

  • Muss man Blumenkohl kochen, bevor man ihn in der Pfanne anbrät?
    Antwort von Claud18 ·

    Es kommt darauf an, wie groß die Röschen sind und wie groß die Pfanne. Ich esse gern panierten Blumenkohl, aber ich muss ihn meist zuvor etwas kochen, damit er die richtige Konsistenz bekommt. In einer Großküche dagegen, in der ich einmal gearbeitet habe, wurde er nie gekocht und war dann trotzdem weich, wenn die Panade die richtige Bräune hatte.

  • Hilfe in der Kindererziehung war das eine Übertriebene Reaktion ?
    Antwort von Claud18 ·

    Die Frau wollte sich nur wichtig machen. Wenn sie ihr eigenes Kind so verwöhnt, dass es immer seinen Willen bekommt, hat sie bald einen Tyrannen im Haus. Und da du sehr jung bist, dachte sie wohl, da kann sie sich aufspielen. Ich zweifle, ob sie bei einer 35-jährige Mutter ebenso reagiert hätte. Nächstes Mal sagst du, sie soll sich um ihre eigenen Angelegenheiten kümmern (etwas anderes wäre es gewesen, wenn du das Kind einer Gefahrensituation ausgesetzt hättest, da ist Einmischen sinnvoll).

    Wie hier schon gesagt wurde: Kinder sind oft spontan und testen ihre Grenzen aus. Ihnen fehlt noch der Blick für die Gefahren, in die sie sich evtl. begeben. Du hast vollkommen richtig gehandelt. Sprich am besten noch einmal die Situation mit deiner Nichte durch und sage ihr, dass sie so etwas nicht machen darf, weil es gefährlich ist. Deshalb musstest du sie auch so fest halten, damit sie nicht in ein Auto läuft. Kinder sind in so einer Hinsicht oft einsichtsvoller als manche Erwachsenen.

  • Mein Freund bezieht hartz IV, ich bin schwanger & wir wollen zusammenziehen, was steht uns zu?
    Antwort von Claud18 ·

    Wenn ihr zusammenzieht und ein gemeinsames Kind habt, zählt ihr spätestens mit der Geburt des Kindes als Bedarfsgemeinschaft. Dein Nettogehalt wird abzüglich der Freibeträge (100.- € bzw. höhere Werbungskosten bei Nachweis plus 20% vom Bruttolohn abzgl. der Werbungskosten gelten als Freibeträge) auf euren Bedarf angerechnet. Wenn das Baby auf der Welt ist, hat es einen eigenen Anspruch, allerdings wird dann auch das Kindergeld damit verrechnet. Zudem erhält jeder von euch nur noch 90% des Regelsatzes zugestanden. Wenn ihr trotz deines Einkommens dann noch Anspruch auf Aufstockung durch ALG2 habt, könnt ihr nach Antrag selbstverständlich auch Zuschüsse für die Baby-Erstausstattung erhalten (bzw., wenn ihr kein ALG2 mehr bekommt, aber nur knapp über dem Limit liegt, könnt ihr diese Zuschüsse ebenfalls beantragen). 

    Ich weiß nun nicht, wie hoch dein Einkommen während des Mutterschutzes ist. Wenn du lediglich Elterngeld bekommst und dadurch ein geringeres Einkommen erzielst, werdet ihr sicher aufstocken können.

    Denke auch an eines: Wenn dein Freund seinen Anspruch auf ALG2 wegen deines Einkommens verlieren sollte, ist er nicht mehr krankenversichert. Er muss sich dann selbst versichern und kann lediglich jenen Teil der Kosten, der euch unter das Existenzminimum drückt, vom JobCenter zurückholen.


    Alle 11 Antworten
    Kommentar von Claud18 ,

    Zur Ergänzung: Von dem Elterngeld, das du bekommst, sind 300.- € anrechnungsfrei, der Rest wird auf euer ALG2 angerechnet. Wie das Mutterschaftsgeld angerechnet wird, weiß ich nicht. Voraussichtlich wärt ihr beim Zusammenziehen ohnehin bedürftig und hättet dann auch Anspruch auf die Baby-Erstausstattung.

    Zieht ihr nicht zusammen, könntest du spätestens beim Bezug von Elterngeld einen eigenen Anspruch auf ALG2 haben. Dein Freund müsste eigentlich Unterhalt zahlen, kann es jedoch wegen seiner finanziellen Lage nicht.

  • was habe ich zu befürchten, Ebay-Käufer ist bösartig und droht?
    Antwort von Claud18 ·

    Was soll dir bei 4 € passieren, die du ohnehin erstattet hast? Für Anzeigen dieser Art hat die Polizei nur ein müdes Lächeln übrig.

    Kommentiere die negative Bewertung (in der Art wie: Unseriöser Käufer, zahlt erst nicht und droht dann noch) und steck sie weg. Wenn du viel verkaufst, fällt sie nicht weiter ins Gewicht. Ich lese mir, bevor ich biete, negative Bewertungen immer erst durch und denke mir dann mein Teil. Für mich sind die meisten kein Grund, nicht zu bieten.

  • Begründeter Verdacht auf Betrug bei Ebay?
    Antwort von Claud18 ·

    Paypal ist im Prinzip sicher, da der Verkäufer jedoch ursprünglich keine Paypal-Zahlung angeboten hat, sieh zu, dass die die Bezahlung des Artikels auch direkt über diesen Artikel laufen lässt. Das lässt sich über über das Paypal-Konto anrrangieren (das hatte ich mal, als die Mailadresse eines Verkäufers nicht korrekt war und die Zahlung deshalb zurückkam). Wenn du lediglich das Geld ohne Bezug zum Artikel überweist, greift der Käuferschutz nicht.

  • Ist eine verspätete Überweisung vom Gehalt(alter Arbeitgeber) tatsächlich vom Arbeitsamt anrechenbar?
    Antwort von Claud18 ·

    Da auch das ALG1 nachträglich gezahlt wird, dürfte sich die nachträgliche Lohnzahlung für den Monat Mai nicht darauf auswirken. Falls deine Freundin im Juni jedoch schon ALG 2 bezogen hat, wird das Gehalt (unter Berücksichtigung der Freibeträge) natürlich darauf angerechnet. Sie war dann nicht bzw. weniger bedürftig.

    Zur Anrechnung auf das ALG1: Sofern noch Nachzahlungen, wie z. B. Abfindungen eintreffen, werden diese komplett auf das ALG1 angerechnet. Allerdings geht deiner Freundin der ALG1-Anspruch deshalb nicht verloren. Er verschiebt sich lediglich um die Monate, in denen kein Anspruch auf ALG1 bestand.

  • Wieso macht er sowas? wieso tut er uns sowas an??
    Antwort von Claud18 ·

    Du bist für ihn nur der Blitzableiter, hätte er dich nicht, würde er sich jemand anderes suchen.

    Dein Vater ist offenbar psychisch krank, und da er das nicht wahrhaben will und sich keine Hilfe sucht, müsst ihr ihn aus eurem Leben heraushalten. Vor allem deine Mutter sollte konsequenter sein und ihm die Tür weisen, was sie offenbar nicht tut.

    Ich weiß nun nicht, wie alt du bist. Evtl. könntest du aufs Jugendamt gehen und um Aufnahme in eine geschützte Wohngruppe bitten. Frag mal, ob es so etwas bei euch gibt. Denn solche Zustände wie du beschreibst, sind wirklich nicht zumutbar.

  • Wie komme ich vom ZOB berlin zu meinem Hostel?
    Antwort von Claud18 ·

    Das Busticket kannst du nicht für den Stadtverkehr nutzen. Du brauchst ein AB-Ticket.

    Dann nimmst du ab Kaiserdamm (ist ganz nah am ZOB) die U2 Richtung Pankow bis Alexanderplatz und steigst dort in die S-Bahn um (es geht nach oben und ist ausgeschildert), Richtung Ostkreuz (Wartenberg, Ahrensfelde usw.). Dann steigst du Warschauer Straße aus und nimmst die Straßenbahn M10 bis Grünberger/Warschauer Straße (das sind 2 Stationen). Da ich das Hostel nicht kenne, musst du dann erst einmal suchen, wo es ist. Die Grünberger Straße geht links und rechts von der Warschauer Straße ab. Ich kenne dort zwar ein Hostel, es heißt "Odyssee" und liegt links der Warschauer Straße, aber ein all-in Hostel sagt mir leider nichts.

    Alle 11 Antworten
    Kommentar von Claud18 ,

    PS.: Ich hab´s auf der Karte gefunden, es liegt, wenn du von der S-Bahn kommst, rechts der Warschauer Straße.

    Kommentar von Claud18 ,

    Oben sehe ich gerade "U12" - so heißt die U-Bahn jetzt während der Bauarbeiten, und sie fährt nicht nach Pankow, sondern direkt zum U-Bahnhof Warschauer Straße. Da kannst du gleich durchfahren und fährst dann mit der M10 insgesamt 3 Stationen. Daran hatte ich jetzt nicht gedacht.

    Kommentar von Nadiiineb ,

    Danke dir!!

  • Hallo ich wurde heute von der 015210505396 angerufen, die meinten zu mir die rufen wegen einer kündigung an. Ich bin darauf reingefallen, Was kann ich tun ?
    Antwort von Claud18 ·

    Klingt nach Identitätsdiebstahl (wegen dem Geburtsdatum). An deiner Stelle würde ich mir bald ein neues Konto einrichten. Rede einmal mit deiner Bank oder eröffne anderswo eines, mit Kündigung des alten.

    Gut, dass du dich gleich bei der Polizei gemeldet hast, so wissen sie gleich Bescheid, wenn jemand mit deinem Daten auf Einkaufstour geht.

    Und lass dir nach einiger Zeit eine Schufa-Auskunft erteilen, damit du nicht noch Einträge wegen unbezahlter Rechnungen bekommst. Solchen Einträgen solltest du sofort widersprechen.

    Alle 11 Antworten
    Kommentar von Goofy62 ,

    Bevor man nochmal so etwas postet, bitte zum Mitmeißeln:

    1. Es geht da nicht um Identitätsdiebstahl, sondern um Gewinnspieleintragungen. Da geht niemand auf Einkaufstour,

    2. Diese Verträge für sogenannte "Gewinnspieleintragungen" bedürfen zwingend der Schriftform, § 675 Abs. 3 BGB. Also: alles, was da am Telefon gesagt wurde, ist komplett uninteressant, weil unwirksam.

    4. Illegale Abbuchungen durch Lastschriften kann man durch seine Bank bis 13 Monate ab Kontobelastung rückbuchen lassen. Es besteht absolut keine Notwendigkeit, das Konto wechseln zu müssen.

  • Ist Urlaub in Ungarn sicher ?
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Dschihadisten dürften in Ungarn noch weniger Rückhalt haben als bei uns, da es dort keinen bedeutenden moslemischen Bevölkerungsanteil gibt  und der Kampf gegen die osmanischen Besetzer (1526-1687) immer noch im kollektiven Gedächtnis der Ungarn bewahrt wird. "Die Sterne von Eger" von Géza Gárdonyi war (evtl. ist es das auch heute noch) lange Zeit Pflichtlektüre an ungarischen Schulen.

    Natürlich bist du nirgends völlig vor Anschlägen sicher (in Budapest gab es auch schon einmal Anschläge, allerdings von verfeindeten Mafiaorganisationen ausgeführt), aber in Ungarn bist du nicht stärker gefährdet als bei uns. Genieße also deinen Urlaub in Ungarn.

    Wenn man sich nicht mehr auf die Straße traut, haben die Dschihadisten gewonnen, denn sie wollen ja ein Klima der Angst und Einschüchterung schaffen. Gönnen wir ihnen diesen Sieg nicht, nicht bei uns und auch nicht anderswo.


    Alle 4 Antworten
    Kommentar von gernjakarthur ,

    ok danke <3