Hilfreichste Antworten von Claud18

  • Suche Interpreten zu Folklore aus Bolivien, Peru und Ecuador
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Zunächst erstmal eine Gegenfrage: Gibt es eine Gruppe "Morenada"? Denn die Morenada ist ja ein Tanz, ich habe ihn selbst schon mitgetanzt zum Karneval der Kulturen in Berlin im bolivianischen Block.

    Dazu muss ich noch ergänzen, dass auch die Musik von Los Kjarkas den Puristen schon zu modern ist. Die ursprüngliche Musik, zu der man den "Zapateo" tanzt, ist eigentlich für europäische Ohren zu langweilig. Aber da auch der Karneval von Oruro eine längere Tradition hat mit diversen Tänzen (Diablada, Morenada, Caporales, Tinku, Tobas, Kullawada, Waca waca, Huayno, Cueca, Chacarera - ich weiß jetzt nicht, ob die beiden letzteren auch in Oruro aufgeführt werden, da sie spanischen Ursprungs sind), kann ich dir noch einige Gruppen nennen, die derartige Musik (oft Eigenkompositionen) machen:

    Savia Andina, Proyeccion, Grupo Amaru, Grupo Feminino Bolivia (letzteres eine reine Frauengruppe, aber supergut). Wenn mir noch etwas einfällt, schicke ich noch einen Kommentar hinterher.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Claud18 ,

    Aus Ecuador kommt Nanda Manachi (die Tilde über dem "N" bekomme ich leider nicht hin), aber die ecuadorianische Musik und vor allem die Tänze sind schon wieder ganz anders als jene aus Bolivien und Peru (man glaubt es nicht, aber es ist so). Du kannst ja mal auf Youtube alle genannten Gruppen aufrufen bzw. auch die genannten Tänze.

    Kommentar von Claud18 ,

    Als Tanz habe ich oben Pujllay vergessen, jetzt sah ich gerade die Pujllay-Tänzer beim Anschauen des Karnevals von Oruro auf Youtube.

    Kommentar von Aratinga ,

    Ich danke dir für diese schöne Antwort.

    Natürlich gibt es keine Gruppe, die sich "Morenada" nennt. Ich meinte damit den Tanz. Ich finde die Morenada von den Bandas total interessant, Diablada hab ich mir auch angehört, aber damit möchte sich mein Gehör (vorerst) nicht anfreunden. :)

    Kjarkas sind mir auch zu "poppig", deswegen schrieb ich, dass ich nur teilweise Los Kjarkas höre. Finde Sol de los Andes und Chuquiago Marka ganz gut. Savia Andina hatte ich in meiner Auflistung vergessen. Der Sänger hat eine Hammer Stimme. Ebenso höre ich Inti illimani. :)

    Die restlichen von dir aufgelisteten Gruppen werde ich mir nach und nach anhören. Nanda Manachi (auch ich bekomme die Tilde nicht hin) habe ich bereits angehört und muss sagen, dass diese Musik deutlich "freundlicher" ist, als die Musik aus Bolivien. Leider kann ich kein Quechua.

    Kommentar von Claud18 ,

    Inti Illimani kommt aus Chile (und war übrigens in der DDR ganz groß angesagt bzw. wurde dort überall herumgereicht, genauso wie Dean Reed), man hört es an der Musik. Diese ist wieder anders.

    Die Diablada wirkt wahrscheinlich in erster Linie durch ihre farbenprächtigen Kostüme, d. h., man muss sie sich ansehen.Sie stellt den Kampf des Erzengels Gabriel gegen den (bzw. die) Teufel dar, wobei der Teufel in der indigenen Mythologie keine böse Gestalt ist, sondern eher so etwas wie ein guter Berggeist. Er verkörpert auch die indigene Bevölkerung. Zum Schluss wird er trotzdem besiegt - hier spürt man den starken Einfluss des Katholizismus.

    Die Morenada erinnert dagegen an das Vorbeiziehen schwarzer, mit Ketten gefesselter Sklaven. Deshalb die schwarzen Masken, die schweren Kostüme der Männer, in denen man nur kleine,schwerfällige Schritte machen kann und vor allem das Rasseln der Matrarca, die an die rasselnden Ketten der Sklaven erinnern soll (es gibt keine Morenada ohne rasselnde Matrarca).

    Kommentar von Claud18 ,

    Danke für´s Sternchen!

    Mit fiel der Name einer Gruppe nicht ein, von der ein ehemaliger Gitarrist in meinem Freundeskreis (Bolivianer und Deutsche) auftauchte, aber jetzt weiß ich ihn wieder "Jacha Mallku". Vielleicht gefällt sie dir auch.

  • Suche alte berliner Volkslieder
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Orgel-Otto hat eine Menge davon im Programm, aber schau selbst:

    http://altberliner-tingeltangel.de/programm.html  "Zickenschulze aus Bernau" finde ich sehr lustig.

    Und die Couplets von Otto Reutter sind auch schon fast Volkslieder.


    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Claud18 ,

    Danke fürs Sternchen! Da es aber noch mehr als die aufgeführten Lieder gibt, hier ein Link:       http://www.amazon.de/Ballhausorchester-Kurt-Beyer-Tanzte-Alt-Berlin/dp/B00GU6T6T...

    Die Platte kenne ich noch von früher (es ist nur schon zu lange her, deshalb fiel sie mir nicht gleich ein), und in dem oben angegebenen Amazon-Angebot sind alle Titel aufgeführt. 

  • Kann man meinen Kumpel abschieben oder zurück holen?
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    So lange sein Pass und seine Aufenthaltsgenehmigung gelten, dürfte ihm eigentlich nichts passieren. Seine Eltern können ihn ja nicht gewaltsam ins Flugzeug zerren. Probleme sehe ich nur, wenn sein Pass abgelaufen sein sollte und die Botschaft ihn auf Betreiben seiner Eltern nicht verlängert - dann erhält er auch kein Aufenthaltsrecht mehr.

    Ansonsten sollte er möglichst nicht zur Ausländerbehörde gehen und bei jedem Versuch, ihn abzuschieben, einen Anwalt einschalten. Das zieht sich eh eine Weile hin, und dann ist er womöglich bereits 21 und kann selbst entscheiden.

  • Media Markt-/Saturn-Ratenfinanzierung mit Hartz4?
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Wenn der Betrag nicht zu hoch ist, kein Problem. Dann holen sie nur eine Schufa-Einkunft ein, und wenn du dort keinen Eintrag hast und auch noch keinen weiteren Kredit, fragen sie auch nicht nach den Einkommensverhältnissen. Nur bei Beträgen von einigen tausend Euro wollen sie die Verdienstbescheinigung sehen, und dann bekommst du als Hartz-IV-Bezieher natürlich keinen Kredit.

    Versuch macht klug - geh einfach hin und bitte um die 0%-Finanzierung, mehr als "Nein" können sie nicht sagen. Dass du Hartz-IV-Empfänger bist, brauchst du ihnen ja nicht auf die Nase zu binden. Und wenn du deine Raten pünktlich bezahlst, hast du schon einen Pluspunkt für den nächsten Warenkredit.

  • Merkwürdiges klingeln vom Polizeipräsidium um 2Uhr nachts?!
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Es kann sein, dass dies eine neue Masche ist, um Daten für Identitätsdiebstahl herauszubekommen. Den Namen können sie über das Telefonbuch herausbekommen haben, die Daten haben sie jetzt auch. Pass um Himmels Willen auf, dass du jetzt keine Mahnungen, Schufa-Einträge usw. für nicht bezahlte Kredite usw. bekommst. Es ist richtig, dass du dich gleich bei der Polizei gemeldet hast - so wissen sie dort, dass du mit evtl. Warenkreditbetrug nichts zu tun hast.

    Leider ist es den Versandhäusern egal, wohin sie ihre Waren schicken. Ich habe selbst eine Sendung gesehen, wo es darum ging, dass ein ahnungsloser unbescholtener Bürger plötzlich Schufa-Einträge hatte und keinen Bankkredit bekam, weil jemand auf seinen Namen, aber an eine andere Adresse, Waren bestellt und nicht bezahlt hatte. Dieser Typ hatte eine leerstehende Wohnung übergangsweise genutzt und dort einen falschen Namen angebracht, an den die Pakete gehen sollten.

    Schließe dich am besten gleich mit der Schufa kurz bzw. lege dir dort einen Account zu, damit du jederzeit nachsehen kannst, ob irgendwelche Einträge vorhanden sind wegen Waren- bzw. sonstiger Kredite, die du nie aufgenommen hast. Erstatte in so einem Fall sofort Anzeige, setze dich mit dem betreffenden Unternehmen in Verbindung und fordere auch die Schufa auf, den Eintrag zu löschen.

  • Wer kann mir sagen, was das heist? Bitte übersetzen!
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Das ist ungarisch, und die schöne Herbstwoche ist auch richtig. Allerdings schreibt sich "kellemes" mit zwei "l", und das Ö hat zwei lange Striche (das bekomme ich leider hier nicht hin, deshalb noch einmal "Kellemes öszi hétet." Es ist ein Wunsch, wie "fröhliche Weihnachten" ( = kellemes karácsonyi ünnepeket) und heißt wörtlich übersetzt: Eine angenehme Herbstwoche (wünsche ich = kivánok, was man aber hier weglässt). "Woche" heißt "hét", die Endung -et ist eine Akkusativendung.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von Gina02 ,

    ´Ne ganz ausführliche Erklärung. Vielen Dank dafür und LG, gina

  • Gibt es eine Möglichkeit die Echtheit eines Mahnbescheides festzustellen?
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Das ist leider eine Mail, die zu Tausenden verschickt wird, oft im Namen von echten Firmen. So etwas habe ich auch schon bekommen. Auf der (echten) Webseite einer der genannten Firmen fand ich sogar eine Warnung, dass derartige Mails nicht von ihnen kommen. Der einzige Grund für diese Mails ist, dass sie dich veranlassen wollen, den Anhang zu öffnen, womit du dir Trojaner installierst. Also, wie hier schon vielfach geschrieben wurde: Sofort löschen, Mahnbescheide kommen nie per Mail.

  • was kann man in berlin machen? (keine sehenswürsigkeiten)
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Die Tageskarte für den Bereich AB (ohne Umland) kostet 6,70 €.

    Zur Therme (diese gehört noch zu Kreuzberg): www.liquidrom-berlin.de . Ist aber schweineteuer.

    Das Museum für Technik wäre ebenfalls zu empfehlen (Nähe Hallesches Tor). Ich war noch nicht drin, aber hier soll es viele Dinge zum Ausprobieren geben.

    Oder das Museum für Kommunikation (Nähe U-Bahn-Station Mohrenstraße in Mitte): Auch sehr interessant. Hier kann man auch einiges ausprobieren. Vor allem wirst du dort von 2 Robotern begrüßt.

  • Gibt es Probleme mit der ARGE, wenn ich da kündige und einfach ins Ausland gehe?
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Was sollte da passieren, wenn du dich rechtzeitig abmeldest? Anspruch auf Leistung hast du dann natürlich nicht mehr.

    Falls es sich lediglich um eine Urlaubsreise handelt, musst du nur zuvor die Zustimmung des JobCenters einholen. Du hast Anspruch auf 3 Wochen bezahlte und 3 Wochen unbezahlte Ortsabwesenheit im Jahr. Dauert deine Reise länger, entfällt der gesamte ALG-2-Anspruch.

  • Praktikum...beim Psychologen od allgemein mediziner...und wenn P ohne wissen der mutter?
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Hör mal, was du studierst, solltest du allein entscheiden, nicht deine Mutter.

    Und wegen des Praktikums kannst du dich vielleicht auch ans Arbeitsamt wenden, wo auch Praktikumsplätze angeboten werden. Oder du rufst doch mal jene Psychologin an oder jemand anderes. Eine Frage kostet nichts, und für verrückt dürfen sie dich auch nicht erklären. Mehr als "Nein" können sie nicht sagen.

  • Sry ich habe keien ahnung was dass alles becshreiben kann...warum macht er das..sind sie glücklich?
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Ich mag es auch nicht, wenn Männer derart verantwortungslos gegenüber Frau und Kindern sind. Aber es lässt sich nun mal nicht ändern. Männer verhalten sich manchmal wie die Affen, wenn sie nur einen hübschen Hintern sehen.

    Lass mal - wenn seine Neue tatsächlich so geldgierig und rücksichtslos ist, wie du schreibst, dann wird die Strafe deines Vaters auf dem Fuß folgen. Im Leben rächt sich alles. Mach dir deshalb nicht so viele Gedanken. Manche glücklichen Bilder sind auch nur Fassade für die Umgebung.

    Denk an dich, an deine Mutter, deine Familie und daran, dass ihr es auch ohne ihn schaffen werdet.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Origamimanga ,

    Hm....danke für die Antwort...ich hoffe du hast recht mit der Strafe.....

    Kommentar von Claud18 ,

    Danke für den Stern! Ich denke, am besten triffst du deinen Vater, wenn du erfolgreich wirst und dann von ihm nichts mehr wissen willst, weil er euch im Stich gelassen hat.

  • Was gibt es für Insider Tips in Berlin?
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Zuerst würde ich die Buslinie 100 vom Alexanderplatz zum Bahnhof Zoo nehmen, sie fährt die Highlights ab (kauft euch am besten Tageskarten, dann könnt ihr jederzeit aussteigen). Aber aufpassen, diese Linie ist auch bei Taschendieben sehr beliebt! Museen gibt es in der Innenstadt reichlich, vor allem von der Schlossbrücke an. Ihr könnt auch den Zoo und das Aquarium besuchen, evtl. auch das Technikmuseum am Halleschen Tor. Wenn ihr es etwas ruhiger haben wollt, dann besucht die 3 Berliner Gartenanlagen: Die Gärten der Welt in Marzahn (sehr interessant), den Britzer Garten zum Erholen (zeitweise auch mit speziellen Blumenausstellungen) und das Schöneberger Südgelände mit den historischen Eisenbahnanlagen. Die ersten beiden kosten Eintritt (allerdings moderat), beim dritten weiß ich es nicht, da es vor einigen Jahren noch frei war. Es gibt, soviel ich weiß, auch Kombitickets.

    Kneipen und Spezialitätenrestaurants gibt es in den dichtbesiedelten Innenstadtbezirken reichlich, die Gegend am U-Bahnhof Schlesisches Tor scheint inzwischen ein regelrechter Touristenmagnet zu sein. In der Oranienstraße in Kreuzberg und der der Simon-Dach-Straße in Friedrichshain reiht sich ein Spezialitätenrestaurant an das andere.

    Zum Einkaufen fällt mir als erstes der Alexanderplatz und die Schloßstraße in Steglitz ein.

  • Mein Freund behauptet ich bin ihm fremgegangen
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Da fällt mir ein Bericht einer ehemaligen Kollegin ein, deren Mann am Anfang ihrer Ehe auch sehr eifersüchtig war. Sie sagte damals zu ihm: "Bisher habe ich dir noch keinen Grund zur Eifersucht gegeben, aber wenn du so weitermachst, werde ich dafür sorgen, dass du einen bekommst!" Von da an war Ruhe.

    Ein anderer Grund könnte sein, wie hier schon erwähnt, dass er selber fremdgeht. "Was ich selber denk und tu, trau ich auch den anderen zu!" sagt ein Sprichwort.

    Vielleicht sucht er auch einen Grund, um die Beziehung zu beenden und traut sich nicht, dir das offen ins Gesicht zu sagen. Du solltest nicht krampfhaft an dieser Beziehung festhalten. Umso mehr hat er dich in der Hand und kann dich manipulieren.

  • Darf ich in jedem Berliner Bezirk nach einer Wohnung suchen? (Jobcenter)
    Hilfreichste Antwort von Claud18 ·

    Du kannst dir in ganz Berlin eine Wohnung suchen. Da du offenbar z. Zt. noch bei deinen Eltern wohnst, ist zunächst das JobCenter, das auch für deine Eltern zuständig ist, für dich zuständig und muss die Wohnungsangebote bzw. eines von jenen, die du vorlegst, befürworten. Hier kommt es lediglich auf die Angemessenheit der neuen Wohnung an. Die Übernahme der Umzugskosten solltest du dann noch beim alten JobCenter beantragen, die Erstausstattung, das Kautionsdarlehen usw. dann beim neuen.

    Natürlich kannst du auch erst die Wohnung anmieten und dann beim zugehörigen JobCenter Hartz IV und evtl. ein Kautionsdarlehen und die Erstausstattung beantragen. Da kommt es allerdings darauf an, ob der Vermieter mitspielt, wenn du kein Einkommen hast. Die Umzugskosten bekommst du dann auch nicht erstattet.

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von Gothlord ,

    Boa danke die beste Antwort bis jetzt!

    also ganz berlin. du klingst da ziemlich sicher. aber ich kann dir dazu sagen, dass meine eltern nicht in hartz 4 drinn sind. vater arbeitet und mutter ist hausfrau ohne einkommen. nun bin ich 25 und habe jetzt erst anspruch auf hartz 4 und eine wohnung.

    Kommentar von Claud18 ,

    Dann sind deine Eltern nicht mehr für dich zuständig. Du solltest dann erst mal einen Antrag auf Hartz IV stellen, wobei du bei der Wohnungsmiete evtl. ein Drittel der Gesamtmietkosten zugrunde legst. Alles Weitere wie gehabt. Oder du suchst dir die eigene Wohnung erst und stellst deine Anträge gleich beim neuen JobCenter.

    Ich musste mir vor ca. 2 Jahren selbst eine neue Wohnung suchen (der Vermieter hatte Eigenbedarf geltend gemacht ), daher kenne ich die ganze Prozedur. Du brauchst nur erst einmal die Zustimmung es JobCenters, dass du überhaupt Anspruch auf eine neue Wohnung hast. Ich habe damals auch in den Nachbarbezirken gesucht.

    Kommentar von Gothlord ,

    Es tut gut zu wissen, dass jemand der die erfahrung schon gemacht hat, mir das genauer mal sagen kann. damit hast du mir schon mehr geholfen als auf etlichen sozialauskunft-seiten, danke erst mal an dieser stelle. habe noch was zwecks wbs hinzugefügt.