Frage von RKTLQL, 36

Zwei Bildschirme aber es wird das gleiche angezeigt und der zweite wird nicht erkannt, obwohl sie beide die gleiche Auflösung haben?

Also:

Ich habe mir vor ein paar Tagen einen zweiten Bildschirm zugelegt und beide haben die gleiche Auflösung und funktionieren auch perfekt, aber wenn ich beide gleichzeitig benutzen möchte, wird alles in einer Auflösung von (glaube ich) 600x460 angezeigt und beide zeigen das gleiche angezeigt. Außerdem wird der zweite Bildschirm in den Anzeigeeinstellungen nicht erkannt. Ich habe eine AMD Radeon Vision A8.

Ich bitte um schnelle Hilfe! Danke im Vorraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Uulzos, 22

Hey,

1. schau mal in den Einstellungen nach wie die Monitore eingerichtet sind. (rechtsklick auf den Desktop-Bildschirmauflösung) Klingt so als seien sie "gespiegelt" dann ahst auf beiden das selbe Bild. Hier kannst du auch einstellen, dass das Bild über beide Monitore "erweitert" wird.

2. Auflösung stellst du hier ebenfalls ein.

3. (Rechtsklick Desktop - Anpassen) Hinweis: Falls du z.b. ein Desktop Bild so einrichten willst, dass es beide Monitore nutzt: Suche ein Bild mit enstsprechender auflösung (bei Full hd also 2x1920  x1080, also 3840x1080 pixel) und stellst es auf "Nebeneinander"

Grüsse

Uul

Kommentar von RKTLQL ,

Das funktioniert ja eben nicht, weil der zweite Bildschirm nicht erkannt wird in den Einstellungen, aber trotzdem funktioniert und dann eben beide Bildschirme die Auflösung 640x480 haben. Die Auflösung kann ich (wenn beide Bildschirme angeschlossen sind) ebenfalls nicht ändern.

Kommentar von Uulzos ,

Ok, moooment....

mal nen Schritt zurück.

Ich dachte: der 2. Monitor wird nicht erkannt heisst: "Standard Monitor"; nun klingt es so, als würdest du ihn garnicht angezeigt bekommen.

Da kommt mir direkt ne Frage in den Sinn:

Der 2. Monitor: ist der an der GLEICHEN Grafikkarte angeschlossen?

Ich schau grad mal, die R8 ist ne Crossfire Combo aus ner R6 und ner R7, wenn ich das hier richtig verstehe.

Dann müsstest du drauf achten auch wirklich beide Monitore an der Ausgangskarte zu haben.

Kommentar von RKTLQL ,

Ich habe einen HDMI Verteiler, heißt ich stecke einen normalen HDMI Stecker "in die Grafikkarte" und kann dann zwei Anschlüsse in diesen Verteiler reinstecken und müsste so doch beide benutzen können? Der zweite Bildschirm wird in den Einstellungen nicht angezeigt, aber wenn ich ihn mit anstecke, wird es alles automatisch so komisch (640x480 Auflösung, Spiegelbild erscheint). Ich kann ihn außerdem dann die Auflösung nicht mehr ändern. Wenn ein Bildschirm angeschlossen ist, ist alles normal und ich kann die Auflösung ändern usw.

Kommentar von Uulzos ,

Uff, habe keine persönliche Erfahrung mit den Verteilern.

Aber schau doch mal , ohne verteiler, an der Graka, da müsste eig. Mindestens 1x DVI, 1x HDMI, 1x VGA sein...da soltlest du problemlos monitore anschliessen können...einen über HDMI , einen über DVI z.b. (musst halt evtl. andere Kabel verwenden).

Kommentar von RKTLQL ,

Werde ich mal versuchen, ist mir vorhin auch aufgefallen.

Kommentar von RKTLQL ,

Klappt alles mit VGA, vielen Dank nochmal.

Kommentar von Uulzos ,

Kein Problem.

Antwort
von TheCorrado321, 21

drücke mal [windows-taste] und P dann kannst du auf erweitert schalten.

Kommentar von RKTLQL ,

Bringt nichts, passiert das gleiche.

Antwort
von MavenCamo, 20

Bei der Bildschirmauflösung kannst du alles einstellen.

Kommentar von RKTLQL ,

Könntest du mir das näher beschreiben?

Antwort
von RKTLQL, 12

ES HAT SICH GEKLÄRT! DANKE AN ALLE, DIE GEANTWORTET HABEN!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten