Frage von EisblockTv, 899

Zigarette oder Pfeife?

Hey, wollt mal so aus Interesse wissen wie stark sich eine Pfeife von ner Zigarette unterscheidet. Abgesehen davon, dass man beide unterschiedlich raucht. Und könnt ihr mir Pros und Contras von beiden sagen? (Das beides schädlich ist weiß ich😊) N'kleiner Vergleich zwischen beiden wäre auch Super😊 Danke schonmal, Gruß Rupert

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Saturnknight, 731

Ich sehe da einen Unterschied wie Tag und Nacht.

Pfeife raucht man nicht auf Lunge.

Die Raumnote (also der Duft des Rauchs) ist viel besser (das gilt aber nur bei dänischen Tabaken, nicht bei englischen). Ich hab schon oft erlebt, daß Leute positiv auf Pfeifenrauch reagieren, weil es gut riecht. Bei Zigarettenrauch hab ich so etwas noch nie erlebt, eher im Gegenteil.

In der Regel sollte man eine Pfeife rauchen, wenn man Ruhe hat, nicht mal so hastig zwischendurch. Man raucht eine Pfeife normalerweise auch komplett leer, das dauert dann schnell mal 30 Minuten oder mehr für eine Füllung. Also eher etwas für Gemütlichkeit.

Fürs Pfeiferauchen gehört auch ein wenig Geduld. Erst muß man lernen, eine Pfeife richtig zu stopfen, damit sie richtig brennt. Nach dem Rauchen muß man die Pfeife reiningen.

Natürlich gibt es (leider) auch Ausnahmen. Ich kenne einen Pfeifenraucher (wenn man diesen Mann näher kennt, weiß man, daß es einfach nur ein Vollidiot ist), der auf Lunge raucht. Er nimmt ein paar Züge und läßt sie wieder ausgehen. Dann läßt er sie kalt werden und zündet sie einige Zeit später wieder an. Normalerweise soll man eine Pfeife am Stück durchrauchen und dann 1-2 Tage ruhen lassen.

Was Pro und Contra angeht:

Manches was Pro Pfeife ist, ist gleichzeitig Contra Zigarette und umgekehrt.

Für eine Zigarette braucht man nicht viel, nur Zigaretten und Streichhölzer oder Feuerzeug. Bei einer Pfeife braucht man erstmal die Pfeife, den Tabak, Zigaretten oder Streichhölzer, einen Pfeifenstopfer und wenn man will auch noch Pfeifenfilter. Hinterher noch Pfeifenreiniger und eventuell einen Pfeifenständer. Dafür hält eine Pfeife bei richtiger Behandlung lange und kann sogar weitervererbt werden. Es gibt auch Pfeifen, die eine Geldinvestition sein können. Eine teure, bekannte Pfeife wie z. B. eine Dunhill kann auch als Gebrauchtpfeife noch viel Geld bringen. Als Beispiel: auf eBay hat es im Moment mehrere gebrauchte Dunhill Pfeifen für über 200€. Und das sind keine Sofortkäufe mit überhöhten Preisvorstellungen, sondern richtige Auktionen, mit teilweise über 20 Geboten.

Zigaretten raucht man schnell mal zwischendurch, während eine Pfeife mehr Arbeit aber auch mehr Gemütlichkeit bedeutet.

Wenn man sich aus Versehen mal auf ein Päckchen Zigaretten setzt ist der Verlust nicht groß. Wenn aber die Pfeife durchbrennt oder zerbricht dann ist der Verlust größer.

Bei den Pfeifen gibt es viele verschiedene Modelle und Formen. So kann man sich eine schöne Sammlung aufbauen.

Als Schlußwort: Ich rauche seit mehr als 20 Jahren Pfeife (seit ich 18 bin) hab aber nie richtig Zigaretten geraucht, vielleicht nur 5-10 Stück. Das dürfte deutlich machen, was ich bevorzuge.

Kommentar von EisblockTv ,

Danke, echt super Antwort😊

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 605

Hallo! Zigaretten sind noch gefährlicher als Pfeife. Diese enthält in der Regel einen recht guten Kohlefilter, alles Gute. 

Kommentar von EisblockTv ,

Vielen Dank für die Antwort😊

Kommentar von Saturnknight ,

nicht jede Pfeife enthält eine Kammer für einen Filter. Hauptsächlich die, die in Deutschland verkauft werden. Im Ausland sind Filterpfeifen eher eine Minderheit.

Und der Filter ist ja nicht fest eingebaut (im Gegenteil, man sollte ihn nach jedem Rauchen wechseln), also kann man ihn problemlos wechseln.

Außerdem weiß ich nicht ob der Kohlefilter der Pfeife besser ist als der Filter einer Zigarette.

Was ein Unterschied ist: da man eine Pfeife nicht auf Lunge raucht ist die Gefahr von Lungenkrebs recht klein. Dafür gibt es die Gefahr von Mundhöhlenkrebs.

Kommentar von kami1a ,

Alles richtig

Antwort
von An0nym0us216, 505

Als Pro für Pfeifen kann ich nur sagen, dass sie aus meiner Sicht wesentlich stylischer aussehen als Zigaretten.

Kommentar von EisblockTv ,

Da bin ich gleicher Meinung😊 Also sollte ich aus irgendeinem Grund mal anfangen dann wirds bestimmt ne Pfeife sein😊 Danke für die Antwort

Kommentar von An0nym0us216 ,

Nichts zu danken :)

Antwort
von allocigar78, 533

Das sind zwei Produkte die Du überhaupt nicht miteinander vergleichen kannst. Zigaretten sind Nikotinverabreichungsprodukte - um die Nikotinsucht des Zigarettenrauchers (der sich diese Sucht mit den Zigaretten selbst angetan hat) zu befriedigen. In der Zigarette sind neben dem Feinschnitttabak auch noch hunderte von Zusatzstoffen, die die Sucht verstärken etc. - z. B. Amoniak - oder Menthol um den Hustenreiz bei Einstiegsrauchern zu minimieren. - Zigaretten werden - da es eben um den Nikotinkick geht, inhaliert (auf Lunge geraucht) was eben extrem schädlich ist und extrem schnell abhängig macht.

Pfeife ist - genau wie auch Cigarre - ein Genussrauchen. Pfeife wird nicht inhaliert sondern nur gepafft. Man schmeckt den Tabak und bläst in wieder aus. Im Gegensatz zu einer Zigarette, die oft in Hektik geraucht wird (was zusätzllich schädlich ist) nimmt man sich für eine Pfeife Zeit und Muße - man kommt zur Ruhe, der Puls verlangsamt sich und man genießt. Oben genannte Zusatzstoffe sind natürlich auch nicht im Pfeifentabak.

Natürlich kommt es immer auf die Menge an - wenn jemand von früh bis spät Pfeife schmaucht ist das natürlich auch nicht ohne Risiko - es besteht zwar nicht die Gefahr von Lungenkrebs - aber bei übermäßigem Konsum kann z. B. Zungenkrebs auftreten. Aber da Pfeife eben keine Sucht hervorruft, kann man die Menge die man raucht sehr gut selbst regulieren und sich selbst beschränken. Somit ist das ein Genussprodukt wie z. B. ein guter Whisky oder Cognac auch - nicht gesund, aber bei vernünftigem Maße auch nicht über die Maßen schädlich.


Kommentar von EisblockTv ,

Vielen Dank, sehr gute Antwort mit Details etc.😊

Kommentar von allocigar78 ,

gerne :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community