YouTube Altersbeschränkung trotz Volljährigkeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jessilegga,

die, die das Video hochladen, können vor der Veröffentlichung eine Altersbegrenzung anklicken. Video ab 16, Video ab 18 und Video ab 21 Jahren. Du musst Dir dann einen Account bei YouTube einrichten und Dein Geburtsjahr angeben. Dann musst Du angemeldet bleiben und kannst Dir das Video normalerweise ansehen. Warum das dann allerdings nicht funktioniert hat, weiß ich auch nicht. Dann kann es sein, dass es entweder gesperrt ist oder tatsächlich erst ab 21 Jahren ist.
Deswegen gebe ich immer ein älteres Geburtsjahr an. So habe ich auf alles Zugriff. Bin allerdings volljährig, daher ist es nicht wirklich relevant ob ich jetzt Videos ab 18 schaue oder ab 21. Aber es ist halt so, dass eben auch kleine Kinder auf YouTube unterwegs sind und sich Videos von Lego oder Bob der Baumeister ansehen, daher finde ich die Altersbegrenzung nicht gerade schlecht. Oft kommen die "härteren" Videos nämlich trotzdem rechts in der Spalte.

L.G.
XxLesemausxX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt lustigerweise Videos die ab 21 sind frag mich ja nicht warum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?