Frage von LY4ever, 98

Woher kommen wir,Wer sind wir,Wohin gehen wir,(Bildanalyse)?

Hallo!:)

Ich brauche dringend Hilfe bei einer Bildanalyse. Ich bin schon fast fertig, aber ich komme nicht weiter. Irgendwie kann ich das Bild nicht richtig in Vorder, Mittel und Hintergrund einteilen und beschreiben. Also so spontan mündlich schon, aber ich kann es nicht aufschreiben... Welche Kontraste hat das Bild? Und welche Perspektiven? Gibt es sonst noch Besonderheiten im Farbauftrag? Und woher kommt das Licht? Sitze jetzt schon seit 4 Stunden dran und komme nicht weiter :/

Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen :)

Danke schon mal im Voraus fü eure Antworten

LG

LY4ever

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für Gemälde, 62

Zum Licht: Wenn du die Lichtrichtung nicht feststellen kannst, dann hat das den einfachen Grund, dass es kein gerichtetes Licht gibt. Traue deinen Augen.

Die Schatten am Boden (Schlagschatten) fehlen, die Glanzlichter fehlen, alles wirkt gleichmäßig hell.

Und wenn du keine Tiefenräumlichkeit mit Vorder-, Mittel- und Hintergrund ausmachen kannst, schreibst du dazu, dass es eben genau so ist.

Mehr Kriterien in: http://www.mugge-dinn.de/kunst\_basics/Bildanalyse-neu.htm

Kommentar von LY4ever ,

vielen Dank :)

Antwort
von LY4ever, 54

Das Bild ist leider sehr klein, hier ist der Wikipedia Link: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fc/Woher_kommen_wir_Wer_sind_wi...

Kommentar von PeterP58 ,

Danke. Und der zugehörige Wiki-Pedia-Eintrag ist Dir entfallen?
https://de.wikipedia.org/wiki/Woher_kommen_wir%3F_Wer_sind_wir%3F_Wohin_gehen_wi...

Antwort
von PeterP58, 53

Sorry - auf dem Mini-Bild erkenne ich 0% ... rein garnix! Das ist auf meinem Bildschirm 2cm breit :-(

Kommentar von LY4ever ,

Ohh sorry:/ ich hab es leider nicht größer gefunden, ich stell mal den Wiki Link rein. Trotzdem Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community