Wird er seine Fehler einsehen und zurückkommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

auch wenn du den Typen noch liebst und indirekt der Mann noch was bedeutet.

Aber wenn er dich rausgeworfen aus der Wohnung, deine Eltern, dich und Freunde bestohlen hat, dann würde ich sagen, hake die Sache ab und versuch dein Herz einem anderen Mann zu öffnen.

Spieler sind unbelehrbar und können zum teil nicht anders, weil die Spielsucht den Alltagsgedanken beherrscht und alles verdrängt wird, was Spiel verhindert.

Du tust mir leid, weil es einfach nur verlorene Zeit war.

Spieler werden meist erst wach, wenn der letzte Cent verzockt ist und alle Freunde und alles sich abgewendet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es ziemlich unfair das was er tat.. seine Reaktionen usw.. er ist einfach besessen von diesen Glücksspielen er kommt da nicht mehr so leicht raus wahrscheinlich außer es wird ihm mal klar was er getan hat.. seine Fehler.. er sollte sich auch bei deinen Eltern entschuldigen das ist falsch was er macht. Jemand muss ihm das mal alles klar machen er verschwendet nur Geld in dieses Glücksspiel.. man investiert z.B 3000€ und bekommt dann aber nur 1000€ zurück.. er wird es bestimmt irgendwann verstehen aber jetzt ist es zu spät um alles wieder in Ordnung zu machen. Ich verstehe solche Menschen einfach nicht.. Ich würde die raten einfach keinen Kontakt mehr zu ihm aufzubauen.. er hat dich nicht verdient.. das er zu dir auch noch sagt das er dich nicht mehr liebt& dich rausschmeißt aus der Wohnung.. von allen sozialen Netzwerken löscht& sogar deine Eltern beklaut.. das musst du dir nicht gefallen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kib294
25.01.2016, 21:31

Ich denke mir auf der einen Seite, dass du recht hast, dass ich mir das nicht gefallen lassen muss. Nur ist es ja so, dass er ein Problem hat, dass er einem leid tun muss. Dass es eine Folge einer unschönen Kindheit ist. Eigentlich ist er ein total lieber und fürsorglicher Mensch. Ich denke halt, dass er nicht wirklich was dafür kann. Kaum ein Kranker kann das. Egal ob Alkoholiker, Drogenabhängiger oder Spielsüchtiger. Klar, irgendwo hat es seinen Ursprung, war so aber bestimmt nie geplant...

0
Kommentar von RanaMagDichx3
25.01.2016, 21:39

Hm.. das ist schwer. Auf der einen Seite hast du Mitleid aber auf der anderen musst du dir das nicht gefallen lassen.. aber er hat sich ja selbst schon entschieden, dass er keinen Kontakt mehr will.. vlt. will er aber auch nur eine Auszeit und denkt an die schöne Zeit als ihr noch glücklich wart.. hm.. also ich würde am besten einfach abwarten und so lassen wie es am besten jz ist. Er muss sich mal beruhigen und einen klaren Kopf bekommen.. oder er zieht das durch mit seinen Glücksspielen.

0

Was möchtest Du wissen?