Frage von mrsvanilla, 111

Wird beim Frauenarzt die Scheide von innen abgetastet?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von ask07, 71

Bei einer Untersuchung ist es ganz normal das der frauen Arzt/Ärztin mit einem Handschuh deine scheide von innen abtastet und meistens dabei auch gegen den unterleib drückt um zu schauen ob alles okay ist.ist aber meistens nur ein kurzer Moment.

Dass ist aber auch ganz normal also keine Scheu 

LG :) 

Antwort
von Hexe121967, 60

jein, die gebärmutter und der muttermund wird abgetastet

Antwort
von AKUnoHANA, 71

Ja, natürlich. Was denkst du denn? Dass der Arzt mit Runensteinen oder Tierknochen auswürfelt, ob da drinnen alles okay ist? Wenn du das erste Mal hingehst oder schon länger nicht mehr da warst sollte ein guter Frauenarzt das eigentlich tun. Davon ab ist dann eine Schwester dabei, dass du also nit denkst der fummelt dich an oder so.

Kommentar von HakuSenHauro ,

Bei mir ist nie eine dabei, trotzdem habe ich nicht das Gefühl sie fummelt. Eine vertrauenswürdige Ärztin zu finden ist ja selbstverständlich wichtig

Antwort
von HakuSenHauro, 75

Jap, häufig schon, vor allem bei einer Erstuntersuchung. Dabei fühlt sie nach Knötchen und anderen Unregelmäßigkeiten, die auf Geschwüre hindeuten können. Tut aber nicht weh und geht schnell vorbei

Kommentar von mrsvanilla ,

Wie genau läuft das ab?

Kommentar von AKUnoHANA ,

Das erklären die dir in der Praxis. die sagen dir, was du wann machst. also auch in welchen behandlungsraum du sollst und ob du dich dann oben oder unten rum frei machen musst, wegen Vorsorge. Obenrum machen die das wegen evtl. Knötchen im Brustbereich und so. Also bleibt mal flockig.

Kommentar von HakuSenHauro ,

Die Frauenärztin/der Frauenarzt greifen mit Handschuhen mit einigen Fingern hinein. Wenn sie merken dass es eng ist nehmen sie ein gleitförderndes Mittel. Du kannst ja auch sagen wenn dir das wehtut. Sprich einfach am Anfang der Untersuchung das Thema an und sie wird besonders vorsichtig sein

Antwort
von Kandahar, 63

Kommt auf den Grund des Arztbesuches an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten