Wie wird man einen (Frauen-)Fußfetisch los?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Darf man fragen, was dich daran so stört, dass du es "loswerden" willst?

Zur eigentlichen Frage: Das hängt wahrscheinlich davon ab, ob es wirklich ein Fetisch ist oder einfach nur eine Vorliebe. Sprich einfach mal mit deinem Hausarzt, der kann sicherlich anhand einiger Rückfragen einschätzen, wie die Sachlage ist und ob er dich an einen Psychologen überweisen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manuel0770
03.11.2015, 13:26

Es ist  1.Unnormal.Und 2. Kann ich mich nur halbwegs kontrollieren.Würde ein Mädchen oder eine Frau mir ihren Fuß entgegenstrecken könnte ich nicht wiederstehen.Und ich habe auch dauernd Zuckungen weil ich mich beherschen muss oder verrückte Gedanken habe

0

Ich vermute, dass ohne eine psychiatrische Behandlung keine Möglichkeit besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, sowas bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Frage einen Psychologen aber ändern lässt sich da selten was.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manuel0770
03.11.2015, 13:12

Hmmm Schade.Trotzdem danke.

0

Was möchtest Du wissen?