Wie viele Entscheidungen trifft man am Tag?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Die Zahl ist irrsinnig hoch : 

Gehirnforscher gehen davon aus, dass wir bis zu 20.000 Mal pro Tag – mehr oder weniger bewusst die Wahl haben und entscheiden. 

Es geht schon morgens los: Sie entscheiden, ob und wann Sie aufstehen. Sie entscheiden, ob Sie duschen. Welches Shampoo verwenden Sie? Duschen Sie nur warm oder auch kalt? Mit welchem Handtuch trocknen Sie sich ab? Welche Kleidung tragen Sie heute? Frühstücken Sie zu Hause, auf der Fahrt oder gar nicht? Sie merken: Bis Sie beim Kunden oder im Büro angekommen sind, haben Sie schon wesentlich mehr Entscheidungen getroffen, als Ihnen bewusst ist.

Quelle network-karriere.com

Wer hätte das gedacht. Gruß Kami.

Kommentar von kami1a
24.09.2016, 12:00

danke für den Stern

0

Sehr interessante Frage, ich denke das variiert aber ziemlich von Tag zu Tag und von Person zu Person. Man kann aber ja ein Selbstversuch durchführen. :) 
Dabei müsste man aber erstmal klären, was schon eine Entscheidung ist, also ist es schon eine Entscheidung, wenn ich überlege ob ich lieber ein Wasser oder eine Cola trinke? :D

Ich habe noch nie gezählt aber wahrscheinlich 50 oder mehr. Was ziehe heute an? Was frühstücke ich? Schminke ich mich? Trinke ich wasser oder cola? Was gibt es zum mittag? Etc

50, 100, ev 200 werden es sein. Interessanter schiene mir die Frage, wieviele wirklich wichtige Entscheidungen trifft man im Leben. Würde schätzen etwa ein halbes Dutzend. Wenn ich so zurückdenke, könnte das etwa hinkommen...

Bewusst oder unbewusst?

Kommentar von DonKingOne
16.09.2016, 22:44

Ist egal

0

Was möchtest Du wissen?