Frage von oceans00, 156

Wie merkt man, dass das Kondom geplatzt ist?

Mir ist noch nie ein Kondom geplatzt. Zumindest habe ich das noch nie gemerkt, wenn ich dabei bin.

Woran merkt man das? Bin ich unnormal, wenn es bei mir nicht platzt?

Antwort
von BlackRose10897, 91

Wen man die Dinger richtig verwendet, platzen die auch nicht. Schon mal gesehen, wie Kondome in den Firmen getestet werden? Die Hütchen halten so einiges aus.

Und uns ist zumindest nie eines geplatzt.

Wir gehen aber vorsorglich damit nach dem S.. immer ins Bad und lassen Wasser reinlaufen, um zu sehen, ob es undicht wurde.

(Allerdings verwenden wir Kondome auch nur, wenn meine Pille durch Antibiotika o.ä. nicht mehr schützt... was ja sehr selten vorkommt)

Antwort
von SaschaL1980, 59

Hallo oceans00,

nein, du bist keineswegs unnormal, eher im Gegenteil. Dass Kondome reißen/platzen kommt nur extrem selten vor. 

Kondome werden bei der Herstellung unter extremen Bedingungen getestet. Solche Bedingungen wird es beim Geschlechtsverkehr nie geben.

LG Sascha

Kommentar von Iphoneuser22 ,

Bei mir schon xD Spaß ;)

Antwort
von snatch1ngton, 80

Normalerweise platzen Kondome nicht bei korrekter Anwendung.

Warum sollte das auch unnormal sein? Immerhin sind sie dafür da um Schutz zu bieten. Wenn es normal wäre, dass sie platzen, könnte man sie doch gleich weg lassen.

Antwort
von Inked95, 92

Merkt man erst, wenn du den Penis rausziehst und es siehst.

Antwort
von joheipo, 46

Passiert auch nur bei Fragestellern auf gutefrage. Da ist immer die Rede von "gerissenem Kondom".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten