Frage von love97, 56

Wie lange braucht man für den Führerschein wenn man sich damit beeilt?

Melde mich morgen an, und will das einfach durchziehen, daSs es so schnell wie möglich ist

Antwort
von wollyuno, 15

bei uns gibt's eine die machen das in 2 wochen vollzeit,brauchst eben urlaub dazu

Antwort
von Oshimaida, 31

Es gibt auch Intensiv-Fahrschulen. Da kannst du es in 10-14 Tagen schaffen. Allerdings hat man dann immer den ganzen Tag unterricht.

Antwort
von Silverhead2010, 15

Es gibt Fahrschulen die bieten Intensiv-Schulungskurse an. Sparen an Geld tust du hier jedoch nichts, teils kosten diese "Intensiv-Kurse" sogar mehr Geld, wie vergleichbare Fahrschulen.

Eine Intensivfahrschule kannst du vom Einstieg bis zum Erwerb des Führerscheins in 10 Tagen schaffen (Mo-Fr). Hierzu brauchst du aber jeden Tag frei, also entweder du bist arbeitslos oder Hartz IV Empfänger oder was auch immer....

Die erste Woche nur Theorie und in der 2. Woche Fahrpraxis. In der 2. Woche legst du dann Theorie- und Fahrprüfung ab.

Antwort
von tabstabs, 13

Ich hab meinen Führerschein damals in 16 Tagen gemacht. Musst jedoch auch eine Fahrschule erwischen wo man quasi immer Theorie haben kann und das bieten nicht alle an.

Antwort
von RefaUlm, 2

Bei mir waren es knapp zwei Monate...

Antwort
von JuliusCesar53, 28

Wenn die Behörden auch schnell sind und du schnell Lernfähig bist, dann denke ich ca. 3-5 Monate.

Antwort
von JonasG91, 9

Es gibt manchmal sowas wir "Ferien-Fahrschule". z.B. in den Winterferien oder zu Ostern, wenn du noch Schüler bist.

Dann schaffst du so in jedem Fall den Theorieunterricht in zwei Wochen und je nach Fahrschule auch nebenbei einige Übungsfahrten.

Antwort
von Deezer0605, 3

Ich habe es in 3 Monaten gemacht. Theorie nie ausfallen lassen. Nur Fahren ging 4 Wochen leider nicht wegen Knieverletzung. Aber es geht eigentlich  recht schnell 

Antwort
von whabifan, 24

Ungefähr 3 bis 6 würde ich sagen

Antwort
von FaTech, 30

Halbes Jahr... Habe Theorie fast durch und das waren nur ein paar Wochen

Kommentar von AntwortMarkus ,

Halbes Jahr ist schon getrödelt.... Gibt Fahrschulen wo man das in den Sommerferien durchzieht.

Kommentar von FaTech ,

Naja, wann ist denn Sommer? Jetzt ist Winter

Antwort
von Drakus86, 15

1 Monat bei mir.

Da war ich aber jeden Tag lernen und fahren. Also sportlich gewesen, aber machbar.

Antwort
von AntwortMarkus, 21

Zwei Monate 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community