Wie kann man bei einem Vorstellungsgespräch erklären, dass man nur Teilzeit arbeiten kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sag dass Du aus persönlichen Gründen Teilzeit arbeiten möchtest. Gibst Du gesundheitliche Gründe an, bist Du sehr wahrscheinlich "raus" weil der AG jetzt schon hohe Entgeltfortzahlungen fürchtet

Wenn Du Deinen Job mit Teilzeitarbeit problemlos ausführen kannst, gehen den AG Deine gesundheitlichen Probleme nichts an und er wird auch nichts merken. Warum dann schon von vornherein "die Pferde scheu" machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an was eher stimmt. Aber bedenke, wenn du sagst aus gesundheitlichen Gründen, kann das dazu führen dass die dich gar nicht nehmen weil sie dann sagen der ist auch nicht für teilzeit in der Verfassung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du bist einfach ehrlich entweder akzeptierendie das oder nicht, weil im Endeffekt müssen deine Arbeitsgeber das ja sowiesowissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung