Frage von Avril123, 656

Wie kann ich mich beim Fingern entspannen?

Ich bin weiblich und 15. Meine Freundin wünscht sich mich zu Fingern. Sie war schon ein mal komplett drinnen, hat mich dann aber gekratzt. Auch schon ohne das kratzen tat es mir höllisch weh da ich jungfrau bin. Ich versuche seit einer Weile manchmal mich selbst zu Fingern damit es besser geht wenn sie es tut. Ich will das ganze aber ich kann mich einfach nicht entspannen.. Deshalb komme ich alleine gar nicht erst rein. Kann mir jemand helfen?

Antwort
von m3ch4, 259

Versuch doch erstmal solange zu warten bis du richtig feucht bist, dann kannst du ja an deinem Kitzler spielen und nur ganz langsam in die Scheide eindringen, gehe nur so weit wie es angenehm ist.

Ich denke, dass du solange schmerzen hast bis dein Jungfernhäutchen gerissen ist (Ich denke, dass das noch im "Weg ist)

Wenn du das langsam und sanft machst, kannst du versuchen deine Muskeln komplett zu entspannen, leg dich dabei einfach locker hin und beweg deinen Finger bei Schmerzen sofort wieder etwas raus :)

Das kann Sie ja genauso machen :)

Ich hoffe es hilft dir :) bei Fragen meld dich einfach :)

Antwort
von Nicops4, 460

Versuch locker zu sein, nimm dir Zeit und benutze viel Spucke!

Der wichtigste Faktor ist aber Zeit! Mach ganz ruhig und genieße es.

Kommentar von Avril123 ,

Ich kann es leider nicht genießen :c.. Es tut ja nur weh..

Kommentar von Nicops4 ,

Bohr dir nicht gleich deine Finger da rein! :D 

Streichel dich, bis du Erregung spürst. Verwöhne dich erstmal außerhalb und wenn du merkst, dass du feucht wirst, nimmst du noch etwas Spucke und fängst langsam an.

Antwort
von MissRatlos1988, 363

Probiert mal gleit Gel aus. Es hinterlässt ein angenehmeres Gefühl und es flutscht besser 😉

Antwort
von Hangover258845, 91

Lass dich gleichzeitig lecken!

Antwort
von AniKnowit, 247

Hallo Avril123!

Wie gehts dir denn, wenn du dich Selbstbefriedigst?!?!? 

Viele Frauen erregt es sehr, wenn der Kitzler berührt und stimuliert wird! 

Berühert euch gegenseitig, küsst euch, hört schöne Musik, streichelt euch macht es euch richtig gemütlich und entspannt euch!

Wenn du dann soweit bist, erst dann solltest du oder deine Freundin anfangen vorsichtig einen Fingen einzuführen. Nebenbei sollte der Kitzler immer wieder berührt werden.

Versucht immer ruhig zu bleiben und entspannt euch! Kein Druck machen, so klappt nichts!

Alles liebe euch!

LG

Antwort
von fxckyou, 243

Ihr solltet euch Beide Zeit lassen. Sage ihr, dass sie dich auch so erstmal anders stimulieren soll bis du erregt genug bist und/oder einen Orgasmus hattest und versucht dann langsam und zärtlich einen Finger einzuführen.

Aber noch eine Frage.... Wie meinst du das, mit dem, sie kratzt dich?

Kommentar von Avril123 ,

Sie hat mich als sie komplett drinnen war mit ihrem fibgernagel aus versehen gekratzt und da konnte ich an nichts anderes mehr denken als 'nope. Raus hier'

Kommentar von fxckyou ,

Hast du ihr das gesagt? Kurze Fingernägel spielen dabei eine sehr große Rolle, damit das nicht unangenehm wird...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten