Frage von Jonas0305, 370

Wie kann ich mich beherrschen (Sex, usw.)?

Hallo zusammen
Ich habe ein mittelschweres Problem... Folgendes: Meine Freundin und ich (beide 16) sind seit ca. 2 Monaten zusammen. Sie ist leider deutlich unerfahrener in Punkto Sex & co. als ich. Deshalb will sie es vorerst beim Küssen belassen.
Ich kann es zwar nicht verstehen, akzeptiere es aber. Nur weiss ich nicht, wie ich mich beherrschen soll. Wir alle kennen es: Man wird "geil" und dann ist das Hirn sowieso nicht mehr funktionstüchtig. Und ich will sie nicht bedrängen o.ä., sondern ihr die Zeit geben, die sie braucht.

Weiss jemand, wie ich mich beherrschen kann, es soweit kommen zu lassen, dass ich nicht mehr klar denken kann?

Vielen Dank

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Beziehung, Liebe, Sex, ..., 185

Dein "mittelschweres Problem" ist typisch für fast jedes Teenager-Paar. Während die Jungs im Hormonrausch der Pubertät am liebsten jedes Mädchen bespringen würden, welches sie nur irgendwie erwischen können, müssen die jungen Frauen erst das Vertrauen in einen Menschen fassen, bevor sie sich auf ihn weiter einlassen. Was Du zu allererst brauchst, ist Verständnis für die Situation Deiner Freundin:

Für ein Mädchen ist Sex nicht nur einer von vielen Punkten auf einer "ToDo-Liste" des Erwachsenwerdens. Eine Frau läuft immer Gefahr, dass sie aus ihren Sexperimenten eine Schwangerschaft mitbringt, welche ihr komplettes Leben durcheinanderbringen kann. Lies mal wie viele Fragen hier zum Thema "Hilfe - bin ich schwanger?" gestellt werden! Darüber hinaus hat sie Angst vor Schmerzen, über die viele beim "ersten Mal" berichten.

Da hier (bei Euch Beiden) das Unterbewusstsein eine entscheidende Rolle spielt, kann man das auch nicht so einfach wegdiskutieren. Du musst Dir ihr Vertrauen also erst verdienen und solltest die Zeit der gegenseitigen Annäherung und des Entdeckens genießen. Wenn ihr etwas nicht gefällt, dann höre SOFORT auf damit und lass ihr die Zeit, die sie braucht. Dränge sie zu nichts und versuche sie nicht zu erpressen - was "Andere machen" oder "Deine Ex gemacht hat" spielt keine Rolle für sie.

Wenn Du es nicht aushältst, dann solltest Du den sexuellen Druckabbau (möglichst vor Eurem Zusammensein) ggf. in die eigene Hand nehmen. Je mehr Du sie jetzt bedrängst, weil Du Dich nicht mehr beherrschen kannst, desto schwerer fällt es ihr Dir zu vertrauen und umso länger wird es bis zum nächsten Schritt dauern.

Auch dann solltest Du den zweiten Schritt nicht vor dem ersten gehen: Bevor ihr Euch nicht gegenseitig zuverlässig mit Zungen und Fingern zum Höhepunkt bringen könnt, ist es für Verkehr ohnehin noch zu früh!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Irgendwerxyz, 135

Hi,
ich kann Dich gut verstehen aber auch das Mädel. Ich hab selbst eine Weile und den richtigen Mann gebraucht um das zuzulassen. Ich hatte so viel von Freundinnen gehört wie rücksichtslos die Jungs über sie drüber gerutscht sind - das wollte ich nicht für mich. Wenn Du so ungeduldig bist, erweckst Du auch nicht den Eindruck, dass sie auf ihre Kosten kommen könnte. Wir Mädels wollen nämlich auch Spaß dabei haben. Bei mir hat sich das warten gelohnt. Ich hatte damals ein großartiges erstes Mal. 

Du hast die Möglichkeit alleine Druck abzubauen! 

Wenn sie so weit ist kannst Du ihr aber auch zeigen, was sie es bei Dir machen kann, ohne dass ihr gleich Sex habt. Auch kannst Du ihr zeigen, was Du bei ihr machen kannst, ohne gleich Sex zu haben. Erkundet euch da erst ein bisschen. Ich kann mir nämlich auch nicht vorstellen, dass Du mit Deinen 16 Jahren gleich weißt was sie gerne mag. Du hast sicher auch noch was zu lernen. Wenn Du möchtest, dass sie Dir vertraut musst Du ihr ein sicheres Gefühl geben. Wir Frauen werden ja auch scharf und bekommen Lust aber nur wenn wir uns fallen lassen können. Und das kann man bei einem Typ, der den Eindruck erweckt, dass er sich nicht beherrschen kann eben nicht. Darum bist Du auf dem richtigen Weg ihr Zeit zu lassen - auch wenn das nicht immer leicht ist. 

Du kannst ihr aber schon auch sagen, dass Du scharf auf sie bist und kurz mal ne Pause brauchst um wieder runter zu kommen, falls Dich das Küssen zu sehr anheizt.

Antwort
von Schwoaze, 35

Jetzt sag mir nicht, Du hättest noch nie Deine Hände zu Hilfe genommen. Was spricht derzeit dagegen?

Antwort
von GoodFella2306, 90

Ganz ehrlich, dränge sie nicht und glaube mir sie spürt das schon von ganz alleine, dass du wahnsinnig Lust hast auf sie. Sowas kann man eigentlich so gut wie nicht verbergen. Um es jetzt nicht noch schwieriger zu machen, und ihr gleichzeitig Zeit geben zu können solltest du auf guten alten Handbetrieb umschalten, um zumindest den Kopf ein bisschen frei zu kriegen. Wenn ihr gleich alt seid, wird sie sicherlich in nicht allzu ferner Zukunft dir die Gunst erweisen und dann wird es geschehen. Bis dahin lenke dich mit Selbstbefriedigung ab. Alle anderen Varianten wie kalt duschen oder ins Fitnessstudio rennen oder oder oder funktionieren nicht.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 97

 „Wir alle kennen es: Man wird " geil " und dann ist das Hirn sowieso nicht mehr funktionstüchtig. „ Ich möchte deiner Aussage hiermit ganz vehement widersprechen! Wir sind Menschen und keine in der Brunst stehenden Tiere die ihrem Instinkt folgen und ergo, das eigene Hirn sollte nach wie vor funktionsfähig sein und es ist auch funktionsfähig. Anders ausgedrückt, den Menschen unterscheidet vom Tier immer noch die Fähigkeit seine eigenen Triebe zu beherrschen und mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen und was dich betrifft,
zur Not hast Du doch bestimmt auch noch zwei gesunde Hände.

Antwort
von Grauhaariger, 137

Die Jugend möchte immer gleich und sofort. Selbstbeherrschung ist für viele schwer zu akzeptieren.

Sicher kennen viele das Gefühl so wie Du, doch wenn es die erste große Liebe ist und man die Frau seines Lebens kennengelernt hat, dann ist auch die Zeit ran, sich zu beherrschen und die Meinung des anderen  zu akzeptieren.

Wenn ihr beim Kuscheln seit und Sie nicht mehr zu lassen möchte, dann solltest Du es dabei belassen. Nutze die Augenblicke dabei oder danach, um mit ihr über deine Gefühle und Wünsche zu sprechen.

 Erkläre ihr was Du gerne möchtest und noch viel wichtiger für Sie und für Euch, was passiert wenn.... der eine mehr will als der andere zuläßt.

Gegenseitiges Verständnis und Vertrauen sind wichtiger als der sexuelle Drang.

Kommentar von GoodFella2306 ,

die korrekte Antwort, würde ich als 45 jähriger jederzeit unterschreiben. Nur wenn ich mich an meine Zeit als 16 jähriger zurück erinnere, dann dürften deine Worte so viel wert sein wie ein Tropfen auf den heißen Stein. Bei dem Kollegen kochen die Hormone über, er hat ein süßes hübsches Mädel an seiner Seite, dass er gerne näher inspizieren würde. Da helfen gegenseitiges Verständnis und Vertrauen nicht weiter.

Antwort
von nonima, 168

"Weiss jemand, wie ich mich beherrschen kann, es soweit kommen zu lassen, dass ich nicht mehr klar denken kann?"
... Du meinst wohl: Es NICHT soweit kommen zu lassen...

Du willst gar nicht mehr klar denken, Du willst einfach etwas ausleben. Dann musst Du Dich entscheiden, was Dir wichtiger ist, diese Frau oder Deine Lust. Wenn sie Dir wirklich wichtig ist, kannst Du mit ihr darüber reden und ihr Deine Bedürfnisse klar machen. Dann siehst Du ja, ob sie mitgeht oder nicht

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 51

Du bist verliebt in sie, wovon ich mal ausgehe. Da ist es normal das man dem anderen nah sein will. Ich finde es gut das sie sich langsam vortasten will. Mit 16 ist das völlig in Ordnung. Und ich finde es auch Prima das du wartest. Andererseits bleibt dir auch nichts anderes übrig. Was meinst Du mit geil? Willst du mit ihr schlafen, Oral oder sie überall streicheln? Übers streicheln wird sie sanft an mehr heran geführt. Dabei aber aufpassen, das du sie nicht überforderst. Ansonsten bleibt dir erstmal die Masturbation.

Antwort
von NurZurSache, 94

Lote Deine Prioritäten ehrlich aus, dann wirst Du auf Deine Fragen auch ehrliche Antwort finden.

Wenn zwei sich, vor dem zusammen kommen, sich wirklich richtig gut kennen gelernt haben, werden sie sicher ohne Umwege, zusammen kommen können. Wer einmal zusammen gekommen ist......

Antwort
von almmichel, 38

Wenn es gar nicht anders geht dann mach einfach 5 gegen Willi.

Antwort
von Wuestenamazone, 124

Dann mußt du das so hinnehmen und dir selber helfen. Oder mach ihr deutlich, dass du gewisse Bedürfnisse hast

Kommentar von Torrnado ,

" gewisse Bedürfnisse ".....sosooo....^^

Antwort
von Othetaler, 136

Du hast doch zwei gesunde Hände, oder?

Wedel dir einen von der Palme und warte ab, bis sie bereit ist. Oder beende die Sache mit ihr und suche dir eine, die leichter zu haben ist.

Antwort
von Smudo1284, 79

hol dir einen runter, bevor du sie siehst.

Kommentar von ThenextMeruem ,

Dat Tipp

Antwort
von XY123XY123, 111

SB bevor Du sie siehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten