Frage von Rettsan123, 69

Wie hoch ist die Strafe wenn man 1 Flasche hochprozentigen Alkohol via Post von Deutschland nach Kanada (BC) schickt?

Ich weiß dass es theoretisch nicht erlaubt ist Alkohol via Post in Kanada zu verschicken. Aber wie hoch ist die Strafe und wie wahrscheinlich ist es dass die Flasche durch kommt? oder gibt es andere Wege Sierra Tequila in Vancouver zu bekommen. Ich brauche es für ein Geschenk

Antwort
von Michael2504, 19

Warum soll man kein Alkohol als Geschenk versenden dürfen? Ich kann ja auch Alkohol online in Schottland ordern. Das ist nicht strafbar. was aber anfallen könnte wäre Zoll und Steuer. Ich kenne nicht die Menge die in Kanada zollfrei eingeführt werden darf. Steuer ist wohl immer fällig. Du must auf dem Paket eime Zollerklärung angeben Wenn Geschenk darauf steht und ein Höchstwert nicht überschritten wird kann es sogar sein das es so durchgeht. Aber keine Garantie.

Antwort
von MrLover222, 35

Ein paar hundert Euro wahrscheinlich, aber ich hätte Angst das zu versenden, weil auf Flüssigkeiten allgemein reagieren sind sehr neurotisch, aufgrund der weltweiten Sicherheitslage.

Daher könnten sie das kontrollieren.

Antwort
von Hefti15, 27

Ich glaube nicht, dass du da eine Strafe bekommst. Weil Alkohol grundsätzlich nicht mit der Post verschickt wird, wird das Paket bzw. der Inhalt dort vernichtet oder auf deine Kosten zurückgeschickt.

Antwort
von MarliesMarina12, 26

Kanada hat vermutlich genau so strenge alkohol Gesetze wie Norwegen oder?

Und alkohol ist dort teuer und wird nur selten konsumiert weil die Leute vernünftiger sind.

Oder wegen dem kalten Klima dass sie doch viel Alkohol kippen?

Trinken die Kanadier denn gerne Alk? zb Whiskey wie Schooten und Iren

weil im Winter macht das ja schön warm

Kommentar von Rettsan123 ,

Kanada ist nicht gleich Kanada, das Land ist 33 mal größer als Deutschland. Ich bin derzeit in Vancouver, das liegt auf einem breitengrad mit Deutschland. Der winter ist nicht kalt....wird vllt minus 5 grad. Dafür ist es aber seeeehr regnerisch. Regnet quasi 24/7 weil der Teich vor der Haustür und die Berge im Rücken sind. Andrerorts kann das thermometer schonmal -50 grad erreichen. Hier wird genauso viel Alkohol getrunken wie in Deutschland auch...man bezahlt halt nur mehr. Ja die Gesetze sind recht streng. 19 Jahre muss man sein, Alkohol darf nur in Liquorstores (nicht im supermarkt) verkauft werden. Trinken in der öffentlichkeit ist generell untersagt und kostet 150$ strafe, betrunken in der öffentlichkeit sein ist illegal uswuswusw

Kommentar von LouPing ,

Hey Rettsan123

Ich bin derzeit in Vancouver,

Warum dann deine Frage? 

Sich Alkohol an eine "Gast-Adresse" schicken zu lassen ist noch umständlicher und kann sehr unangenehm werden.

Gehe in einen Liquorstore und lasse dir das Zeug offiziell über den Händler besorgen. 

Antwort
von RabbytJ, 43

Du willst eine der Billigsten Plörren, die eine Beleidigung für Tequila ist, als Geschenk besorgen? Die armen beschenkten.

Kommentar von Rettsan123 ,

es geht weniger um den Inhalt....mehr um den Namen. Die beschenkte heißt Sierra

Kommentar von RabbytJ ,

Hmmm,ok, dann musst du mal googeln, es gibt Mittel und wege.

Kommentar von Baujahr77 ,

Dann schick ihr ein Auto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community