Frage von artfreak, 138

Wer im Vorstand bekommt ein Vereinsstempel?

Der Vorstand hat 5 Mitglieder. - Vorsitzender, - Stv. Vorsitzender, - Schatzmeister, - Schriftführer, - Künstlerische Leiter. 

Wer bekommt ein Vereinsstempel?

Auf unsre Letzter Vereinsstempel Gabe es die folgende Info.

  • Vereins LOGO und Vereins Name...........e.V Name des Vorsitzenden
  • Adresse des Vorsitzenden
  • Telefon Nr.
  • Homepage
  • e-mail Adresse
Antwort
von PeterSchu, 101

Es kommt darauf an, wofür der Stempel verwendet werden soll. Für einige Dokumente ist ein offizieller Stempel des Vereins nötig. So zum Beispiel auf einem Spielerpass beim Fußball oder bestimmten rechtsgültigen Anträgen.

Dafür halte ich allerdings den von dir beschriebenen Stempel für ungünstig. denn die persönlichen Angaben des Vorsitzenden haben darauf eigentlich nichts zu suchen. Es sieht vielmehr seltsam aus, wenn der Vorsitzende wechselt und dann Dokumente die Daten seines Vorgängers tragen.

Für einen Stempel, der auf Dokumente kommen soll, würde ich eher einen Rund- oder Ovalstempel nehmen, der beispielsweise das Vereinslogo enthält. Und den Vereinsnamen. So etwas kann zumindest nicht ganz so leicht nachgemacht werden. Und einen solchen Stempel würde ich auch nur denjenigen aushändigen, die berechtigt sind, solche "Dokumente" zu erstellen. Das kann Vorsitzender, Schriftführer, Kassenwart sein, oder auch Abteilungsleiter usw.

Die persönlichen Daten und die Daten der Vereinskontakte würde ich eher schon im Briefkopf oder -fuß unterbringen. Darin müsste nicht unbedingt immer der Name des Vorsitzenden stehen, sondern es können auch andere Ansprechpartner dort stehen (siehe oben).

Kommentar von artfreak ,

Danke für die Tip!
Ich dachte so etwas ähnliches.

Ich lasse eine Runde machen mit der Logo und Vereins Name oben rum, der Vereins Logo ist Rund so es passt gut.

Kommentar von PeterSchu ,

Ich hatte hier mal bestellt:

http://www.stempel-fabrik.de/rundstempel.html

Antwort
von GuenterLeipzig, 80

Es geht auch ganz ohne Vereinsstempel.

Das legt jeder Verein für sich fest, ob er so etwa braucht.

Wenn Schreiben und / oder Formulare mit den notwendigen Pflichtangaben wie

- Sitz des Vereins

- EIntrag im Vereinregister

- Steuernummer

- Vetretungsbefugnis nach § 26 BGB

- Kommunikation

in der Fußzeile erstellt werden, ist ein Vereinsstempel entbehrlich.

Günter


Antwort
von JoniH97, 73

Normalerweiße sollte das in der Satzung des Vereins geregelt sein. 

Antwort
von stubenkuecken, 70

Stempel kann sich jeder machen lassen. Gebe denen einen Stempel, die gerne Stempeln.

Kommentar von artfreak ,

Ha Ha Ha

Antwort
von herja, 71

Das wird vom Vorstand beschlossen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten