Wer hat das Sprichwort der Mensch ist ein Gewohnheitstier erfunden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.bk-luebeck.eu/zitate-freytag.html

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

Gustav Freytag    1816-1895

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frodobeutlin100
22.08.2016, 19:16

http://universal_lexikon.deacademic.com/226712/Der_Mensch_ist_ein_Gewohnheitstier

Wenn man ausdrücken will, dass der Mensch sich nicht so ohne weiteres von seinen Gewohnheiten lösen kann, sich in manchen Situationen von ihnen zu einem unpassenden Verhalten, einer falschen Reaktion verleiten lässt, so gebraucht man sehr häufig diese sprichwörtliche Redensart. Sie soll in der von Gustav Freytag (1816-1895) und anderen geleiteten Wochenschrift »Die Grenzboten, Zeitschrift für Politik, Literatur und Kunst«, Leipzig 1847, als witzige Sentenz erstmals aufgeführt worden sein.

0

Was möchtest Du wissen?