Frage von Hans12wurst34, 64

Wer darf zuerst überholen bzw. wer hat Schuld bei einem Unfall?

Hallo zusammen, habe zwar einige ähnliche Fragen gefunden, aber keine, die für mein Anliegen genau treffend wäre. Es geht um folgendes: Ich hatte vor kurzem einen Verkehrsunfall. Vor mir auf der Landstraße ein relativ langsamer PKW (70 km/h), nach einiger Zeit war eine außreichend lange Gerade vorhanden und ich setzte zum Überholen an. Gerade in dem Moment als ich geblinkt hatte, hupte es schon und es krachte.... Ein Anderes Fahrzeug welches hinter mir fuhr (deutlich mehr PS wie ich) wolte ebenfalls überholen und ist mir in den hinteren Rdkasten reingefahren hat weiter beschleunigt, hat mich und das langsam fahrende Auto vor mir auch noch überholt, dabei hat er beide Türen verkratzt und den vorderen Radkasten incl Felge beschädigt. Die Frage die sich mir nun stellt ist, wer hat Schuld ?

Vielen Dank für eure Meinung, werde heute Abend nochmal reinschauen und eventuelle Rückfragen beantworten.

Antwort
von Aliha, 64

Wenn du überholen willst, musst du den rückwärtigen Verkehr beachten. Wenn da jemand schon zum Überholen angesetzt hat, das war ja wohl der Fall, musst du warten, bis hinter und neben dir wieder frei ist. Du hast offensichtlich versucht, auf die Gegenfahrbahn zu wechseln obwohl ein anderes Fahrzeug im Begriff war, dich zu überholen. Wie schnell oder langsam das vor dir fahrende Fahrzeug war, spielt in diesem Zusammenhang keine Rolle.

Antwort
von atze3011, 59

Da du ordnungsgemäß geblinkt hast und der Wagen hinter dir nach der Kollision weiter beschleunigt hat scheint mir ziemlich klar der hintere Fahrer Schuld zu haben.

Antwort
von DoofeFarbe, 61

Die Schuld am Unfall lässt sich anhand der Beschreibung nicht eindeutig klären.

Klar ist aber, dass der Unfallgegner hier eine oder mehrere Straftaten begangen hat und auf absehbare Zeit kein Fahrzeug mehr führen dürfen sollte.

Kommentar von Eichbaum1963 ,

Klar ist aber, dass der Unfallgegner hier eine oder mehrere Straftaten begangen hat und auf absehbare Zeit kein Fahrzeug mehr führen dürfen sollte.

Ach, welche Straftat soll der Unfallgegner denn hier begangen haben??

Denn den Unfall hat der FS verursacht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community