Frage von elias1717, 92

Welchen Schulabschluss braucht man um Spiele Entwickler zu werden?

Antwort
von Utanyan, 89

Am Meisten Chancen wirst du wohl über ein Studium haben.Und um das zu Studieren solltest du Abitur – Fachabitur haben,anderenfalls wird es wohl schwer einen Studienplatz zu bekommen.

LG Utau

Antwort
von razepazz, 72

Wie meine Vor-Redner bereits sagten, ist es i.d.R. nur über einen Hochschul-Abschluss zu schaffen. Beispielsweise in Trier kannst du Game-Design bzw. Development studieren. 

Mit durchschnittlich 3 Jahren Berufserfahrung kannst du allerdings auch Studieren gehen. (Ist unterschiedlich von Bundesland zu Bundesland).

Es gibt ebenfalls Ausbildungen auf dem Gebiet, beispielsweise in Berlin, die halte ich aber nicht für seriös... ich denke, man sollte sich da wirklich intensiv mit auseinander gesetzt haben.

Zum Ende hin noch ein kurzer Moralpostel:

Bla Bla Bla, bitte denk nicht, nur weil du so gerne zockst, dass du auch gleichzeitig zum Programmierer geboren bist. Das ist teilweise echt monotone arbeit. 

Antwort
von Kuestenflieger, 54

Entweder man kann das oder läßt das . Würfel und Karten haben eigene Regeln , die man gut verändern kann .

Da gibt es nichts zu studieren . Das IT Studium sollten nur die haben , die das dann technisch umsetzen und vermarkten , wenn es auf den Rechner soll .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten