Frage von Preguntita, 75

Welche Wortart ist "zu" in dem folgenden Satz: "Er bat mich, ihm zu helfen."?

"zu" kann meines WIssens nach eine Konjunktion, eine Präposition oder ein Adverb sein. Was trifft denn im oben genannten Beispielsatz zu? Adverb und Präposition machen meines Erachtens keinen Sinn, und Konjunktionen können nur am Satzanfang stehen, oder? Hmm....

Danke für hilfreiche Antworten!

Pgt

Antwort
von DerKalif, 39

Ich würde "zu" in diesem Fall einfach nur als Infinitiv-Partikel sehen. Konjunktion macht meines Erachtens hier wenig Sinn. Das wäre eher der Fall bei Kombinationen wie "(an)statt zu, um zu, ohne zu..."

Antwort
von Herb3472, 44

Eine Konjunktion:

http://www.duden.de/rechtschreibung/zu\_Konjunktion

War übrigens nicht schwer zu finden - warum daher den Schmiedl (gutefrage.net) und nicht gleich den Schmied (Duden) fragen?

Antwort
von lelali2002, 40

das 'zu' in diesem Satz gehört meines Wissens nach zum 'helfen' dazu. Es ist ein Infinitiv. Ein Infinitiv kann aber auch ohne das'zu' stehen, z.B im folgenden Satz: "Kann ich dir helfen?" 'helfen' ist hier der Infinitiv.

Hoffe ich konnte helfen;)

Kommentar von Luchriven ,

Zu ist auf keinen Fall ein Verb :-(

Kommentar von lelali2002 ,

Nein, aber es gehört zum Verb

Antwort
von Luchriven, 36

In diesem Fall eine Konjunktion, siehe http://www.duden.de/rechtschreibung/zu_Konjunktion

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community