Frage von Spritzer2015, 829

Was ist intensiver, Masturbation oder Sex?

Antwort
von TomMike001, 355
Masturbation ist intensiver!

Finde Masturbation ist intensiver. Man(n) kennt die Griffe und Praktiken ganz genau, wie Du garantiert zum Orgasmus kommst. Des weiteren bestimmst Du den Zeitpunkt des Orgasmus. Und Du kannst mit Hilfe des Kopfkinos in deiner Fantasie sexuell dabei tun und machen was Du willst. Zudem empfinde ich den abschliessenden Höhepunkt intensiver und das entspannende Gefdühl danach.

Und viele, die in einer Beziehung sind, masturbieren deshalb auch regelmäßig zusätzlich.

Problem ist nur, wer ständig nur masturbiert, gewöhnt sich damit an die bestimmten Griffe und Praktiken und könnte im Falle einer anschließenden Partnerschaft Erektionsprobleme bekommen. Gibt sich aber nach einer enthaltsamen Phase wieder!

Antwort
von Garfield0001, 553

Es fehlen mir noch ein paar Auswahl Möglichkeiten. zB: mal so,  mal so. 

Kommt doch auch auf den/die Partner,  die zeit,  den Ort,  die Dauer ... an. 

• Mal so,  mal so. :-)

Expertenantwort
von Matzko, Community-Experte für Sex, 363
Masturbation ist intensiver!

Die Frage ist nicht richtig, denn Masturbation ist auch Sex, nämlich Sex mit sich selbst. Was du meinst, ist der Unterschied zwischen der Selbstbefriedigung und einem Geschlechtsakt mit einem anderen Menschen. Das ist nicht grundsätzlich zu beantworten, da die Empfindungen der Menschen nicht alle gleich sind. Der eine Mensch empfindet die Selbstbefriedigung als intensiver, weil er bestimmen kann, wie er es haben möchte. ein anderer zieht den Geschlechtsakt vor. Außerdem ist auch nicht jeder Tag gleich. Deshalb fehlt bei deiner Statistik eine dritte Möglichkeit, die "sowohl - als auch" ausdrückt. Diese hätte ich ausgewählt. Weil es aber nur zwei Möglichkeiten gibt, entscheide ich mich für die Masturbation, aber nur darum, weil es dabei fast nie passiert, dass diese unbefriedigend ist. Man macht diese nur, wenn man selbst dazu Lust hat, beim Geschlechtsverkehr muss man auch mal mitmachen, weil der Partner das so möchte, ohne dass man selbst dabei befriedigt wird.

Antwort
von Shiftclick, 404

Kommt sicher auch auf den Liebhaber drauf an... Persönlich würde ich denken, zu 95% Sex.

Antwort
von IGoForGirls, 286
Sex ist intensiver!

Einfach, weil man dann beim Höhepunkt nicht allein ist, sondern diesen gemeinsam mit der Person erleben kann, die man liebt. Das finde ich auf jeden Fall intensiver!

Antwort
von AmyLeut, 409
Sex ist intensiver!

Beides ist auf seine Art intensiv. Da Frauen beim Sex oft nicht zum Orgasmus kommen, ist dieser bei der Masturbation intensiver. Doch die körperliche Nähe, die vielen Sachen die man miteinander anstellen kann und die Liebe zum Partner machen den Sex wesentlich intensiver.

Antwort
von Maximilian0296, 371
Sex ist intensiver!

Schon allein die Nähe zu seinem Partner macht das ganze sehr viel schöner und intensiver!

Antwort
von Meli240193, 287
Sex ist intensiver!

Es kommt auf den Partner an. Masturbation kann auch intensiver sein, rein vom Gefühl her.

Antwort
von loema, 284

Zwischen deiner Hand und einem Sexpartner gibt es keine Konkurrenz.
Wenn doch, dann hast du was nicht verstanden.

Kommentar von Garfield0001 ,

Für manche schon :-)

Aber das war ja nicht seine Frage

Kommentar von loema ,

Für dich?

Antwort
von Thyralion, 310
Sex ist intensiver!

Kommt aber auf den Partner/in an. ;)

Antwort
von mobilduden, 226
Masturbation ist intensiver!

kommt wohl auch ganz auf den sexpartner an

Antwort
von BeSchn, 223
Sex ist intensiver!

Masturbation ist Sex mit jemanden, den man liebt, bloß beim Geschlechtsverkehr kommts du mehr unter die Leute.......


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community