Frage von XSurvivexx97, 91

Was heißt innerorts und Außerorts?

Hey mache gerade mein Führerschein und diese zwei Wörter stehen fast in jeder Frage😬
Danke schon mal im Voraus

Antwort
von mihisu, 64

Innerorts: Innerhalb einer geschlossenen Ortschaft, also auf einer Innerorts- bzw. Stadtstraße

Beginn bzw. Ende einer geschlossenen Ortschaft wird normalerweise durch entsprechende gelbe Schilder gekennzeichnet, auf dem der Ortsname steht.

Außerorts: Außerhalb einer geschlossenen Ortschaft, also auf einer Außerortsstraße (Landstraßen, Autobahnen, etc.)

Auch Autobahnen, die durch eine geschlossene Ortschaft verlaufen, zählen als Außerortsstraße.

Antwort
von wilees, 57

Innerorts - im Ort, in der Stadt, außerorts - z. B. auf der Landstraße, wenn Du die Stadt, das Stadtgebiet verläßt.

Antwort
von Liesche, 46

Innerorts ist also im Ort vom Eingangs- bis Ausgangsschild, außer Orts ist vor und nach dem Ortsausgang oder auf freier Fläche, Autobahn, Bundesstraßen und Landstraßen, die nicht durch den Ort führen.

Antwort
von Januar07, 50

Innerhalb/außerhalb geschlossener Ortschaften.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community