Was bedeutet ,,Bedingungslose,, Liebe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bedingungslose Liebe bedeutet, dass du keine Gegenleistung vom Anderen erwartest, dass du keine deiner Lücken, Risse und Schmerzen durch die bedingungslose Liebe füllst. Sie ist weder ein Pflaster, noch eine Gesellschaft, ohne der du sonst traurig oder einsam bist. Dabei akzeptierst und tolerierst du den Anderen so wie der ist. Dafür musst du mit dir selbst im Reinen sein. Das ist ungeheuerlich wichtig!!

Liebe heißt nicht alles über sich ergehen zu lassen! Liebe ist kein Freibrief für Straftaten, sei es Schläge, verbale Gewalt oder Vernachlässigung! Liebe tut einen gut und das Verständnis dafür ist auf gar keinen Fall außer Acht zu lassen!

Nicht jeder kann einen Menschen bedingungslos lieben. Manche Leute sind Helfertypen, hatten die Person einmal geliebt, wovon noch immer etwas übrig bleibt oder kennen dessen Bedeutung nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christmasfever
21.12.2015, 20:33

Liebe heißt nicht alles über sich ergehen zu lassen! Liebe ist kein Freibrief für Straftaten, sei es Schläge, verbale Gewalt oder Vernachlässigung! Liebe tut einen gut und das Verständnis dafür ist auf gar keinen Fall außer Acht zu lassen!

1

Das Glück des anderen seinem vorzuziehen. Für den anderen immer nur das beste wollen. Ihm zu vertrauen. Seinen Partner als "Freund" haben, ihm alles anvertrauen können. Keine Angst zu haben was man sagt. Mit ihm vor nichts Angst zu haben. Anderen Leuten nichts beweisen zu müssen, einfach für sich selbst zu wissen, dass es so perfekt ist.

--> so ist es für mich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Liebe, die:

  • ohne Bedingung/Einschränkung
  • ohne Vorbedingung/Vorbehalt
  • ohne Wenn und Aber
  • rückhaltlos
  • vorbehaltlos
  • absolut
  • auf jeden Fall
  • ganz und gar
  • um jeden Preis
  • unbedingt
  • uneingeschränkt
  • unter allen Umständen
  • völlig

ist!

Jemandem ist egal, was du getan hast. er liebt dich! Ihm ist egal, du ihn liebst oder nicht. Egal wie du aussiehst, was du getan hast, was du noch tun wirst, was du ihm entgegen bringst-er liebt dich.
(Er liebt nicht unbedingt das, was du tust, aber er liebt dich!)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aderone
21.12.2015, 20:17

Aber bedeutet Bedingungslose Liebe dann auch..das für denjenigen der Bedingungslos liebt..kein Weg zur schwer ist mit dieser Person alles durchzustehen .? oder kann man auch Bedingungslos Lieben und gleichzeitig sagen der Weg ist zu schwer ?

0

Die bedingungslose Liebe gibt es zwischen Eltern und Kindern. Eltern (normalerweise) lieben ihre Kinder immer, auch wenn sie etwas angestellt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu lieben, ganz egal was Dir angetan wird, wie sehr Du verletzt wirst, wie sehr Du enttäuscht wirst, egal ob Du zurückgeliebt wirst, eben ohne jede Art der Bedingung, auch Liebe, wenn Du getreten oder geschlagen wirst und und und...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

die bedingungslose Liebe gibt es in meinen Augen nicht. Das würde nämlich bedeuten, dass ich jemanden liebe, ohne selbst die grundlegendsten Dinge wie Vertrauen, Ehrlichkeit, Gegenliebe etc "einzufordern". Bedingungslos würde heißen, dass ich bis zur Selbstaufgabe liebe. In jeder Partnerschaft sollte man die Grundbedürfnisse erfüllen und ebenso vom Partner erwarten. Und das schließt Bedingungslosigkeit ja eigentlich aus. 

Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstaufgabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aderone
21.12.2015, 20:25

ok-...das klingt aber nicht unbedingt nach einer schönen sache ..

0
Kommentar von Seanna
21.12.2015, 20:36

Nö. Ist es auch nicht. Es ist eine sehr ungesunde Abhängigkeit. Liebe kann unter Individuen nur aus Kompromissen bestehen.

0

Was möchtest Du wissen?