Frage von choppyal, 344

Warum tragen türkische Mädchen mit Kopftuch meistens Nylonstrümpfe an den Füßen?

Ist mir sehr aufgefallen in letzter Zeit, gehört das etwa dazu?

Antwort
von GanMar, 244

Vielleicht ist es für gestrickte Wollsocken inzwischen zu warm?

Antwort
von GermanMuslima95, 269

Eigentlich ist es im Islam nicht erlaubt, die Füße zu zeigen. Es gibt zwei Meinungen, erste ist, dass man nur Gesicht und Hände sehen kann und die zweite ist, dass man nichts von der Frau sehen darf.

Ich denke diese Regel wird damit versucht zu "umgehen", nach dem Motto "Ich bin ja bedeckt".

Das ist allerdings Planen gegen Allah (swt) und das ist ziemlich schwerwiegend, aber im Endeffekt ist ja jeder für seine eigenen Taten verantwortlich.

Kommentar von choppyal ,

Füße verboten??

Kommentar von GermanMuslima95 ,

Ja, man darf die Füße der Frau nicht sehen/ die Frau darf die Füße nicht zeigen, das ist Konsens aller Gelehrten. Darüber gibt es keine Meinungsverschiedenheit.

Antwort
von PersiaPrince, 215

Die Frauen sollten sich bedecken, weil es besser für sie sei, so heißt es. Allerdings ist von ner Vollverschleierung nicht die Rede, auch nicht von Bedeckungszwang. Frag doch mal eine Türkin, sie wird schon nicht beißen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten