Frage von InfoLKBestesLK, 38

Warum handelt es sich beim Romanesco um eine Rekursive Struktur?

Antwort
von Bonbonglas, 18

Die Natur bedient sich gerne an Fraktalen, um z.B. Erbinformationen zu sparen. Am Romanesko sieht man das sehr gut, die Muster wiederholen sich IN SICH SELBST. Das Prinzip macht man sich zu Nutze, um Rechenleistung, zum Beispiel beim Aufbau von Welten in Computerspielen, zu optimieren, sonst würde das Laden viel länger dauern!

Schaue dir dazu auf Youtube Videos über Fraktale an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten