Frage von schneeweissxhen, 74

Warum geht es nur um Sex?

Hallo... Also ich weis nicht ob ich es mir nur einbilde oder ob es echt so ist aber ich denke schon dass wir alle krass viel an sex denken. Ich will hier auch nicht den Moralapostel oder sonstiges spielen denn ich gehöre zu den Menschen die es schön finden und auch oft dran denken...aber ich frage mich einfach warum es fast das komplette Leben lang nur um Sex geht?! also es ist ja nicht das einzige was Spaß macht.. es gibt Sachen die einem je nach dem viel mehr Spaß machen. ???

Vielleicht habt ihr Ideen und Meinungen dazu. Würde mich Interessieren :)

Antwort
von Seefuchs, 74

Also mein Leben geht nicht nur um Sex. Außer du spielst auf Vermehrung als Lebenszweck an und da ist ja dann der Sinn des Lebens Sex zur Vermehrung.

Antwort
von technikexperte, 51

Der Sexualtrieb ist ein sehr prioritärer Trieb von Säugern (zu denen der Mensch ja auch gehört) und nicht nur von diesen. Die Vermehrung der Art ist und war in der Natur gattungserhaltend. Darum schlägt diese Triebart, neben der Nahrungsaufnahme und dem Selbsterhaltungstrieb sehr deutlich durch.

Antwort
von baleo, 31

Ich glaube das ist nur deine Sichtweise!

Antwort
von killuminatiii, 49

damit der mensch komplett nur aus trieb besteht, um sich mehr wie ein tier, statt wie ein mensch zu benehmen, wurde es durch die satanische elite und ihren medien so manipuliert. wo kein schamgefühl ist, ist auch kein respekt. wo kein respekt ist, ist auch keine wertschätzung. wer sich nicht wertschätzt ist ein spielzeug für die konsum industrie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community