Wann hört das Erbrechen auf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Trink Wasser. Das Erbrechen hört auf, wenn der Magen leer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzmann0815
12.07.2016, 14:29

wiegasagt... ich kotze schon den ganzen tag und habe nichts weiter gegessen... wasser nehme ich nur ein paar schlucke weil es meistens gleich wieder raus kommt

0
Kommentar von yougotananswer
12.07.2016, 14:33

Probiere es mit schlafen. Mir hilft das immer, wenn es mir schlecht geht. Oder nimm eine Tablette gegen die Übelkeit. Gute Besserung!

2
Kommentar von yougotananswer
12.07.2016, 17:55

Freut mich! Gerne doch; man hilft, wo man kann! :D

0
Kommentar von yougotananswer
13.07.2016, 21:26

Danke für den Stern! ;)

0

Normalerweise wird das gegen Abend besser, je nachdem wie lange du normalerweise Kater hast bzw. wie viel du getrunken hast, kann sich zumindest die Übelkeit und die anderen Symptome bis morgen hinziehen.

Mir hilft es tatsächlich oft etwas zu essen, aber natürlich nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann noch bis morgen dauern, wenn du Pech hast. Trinke viel, gehe an die frische Luft, trinke einen Ingwer-Tee. Der beruhigt den Magen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rammstein hören und ein kühles Bier trinken......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzmann0815
12.07.2016, 14:30

du scherz vogel.... rammstein ja aber das bier wäre zu schade dafür

0

da musst du durch....im Laufe des Tages sollte es nachlassen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung