Frage von ronja156, 98

Wann findet die Zellatmung bei Pflanzen statt? Am Tag? In der Nacht? Oder immer?

Antwort
von Glitzer2020, 95
Am Tag

Die Fotosynthese findet nur mit Licht statt, ohne Licht= keine Fotosynthese, deshalb solltest du dir keine Pflanzen ins Schlafzimmer stellen, weil sie dir in dern Nacht Sauerstoff 'wegnehmen', da sie keinen selber produzieren können.

LG Glitzer2002

Kommentar von ronja156 ,

HALLLO DA OBEN STEHT ZELLLATMUNG!!!!

Antwort
von steffenOREO, 98

Das nennt man Fotosynthese und kann logischerweise nur bei Licht stattfinden.

Im Übrigen EXTEM LEICHT ergooglebar:

https://de.wikipedia.org/wiki/Photosynthese

Antwort
von nougi, 91
Am Tag

Bei Tageslicht ^^

Kommentar von ronja156 ,

Wirklich nur bei Tageslicht? und warum?

Kommentar von nougi ,

Weil die Pflanze Tageslicht (bzw. Künstliches Licht) benötigt um Sauerstoff herzustellen :)

Kommentar von Alrik2 ,

Das ist aber die Photosynthese. In der Nacht verwendet die Pflanze Sauerstoff, um ihren Stoffwechsel zu betreiben. Nur dieser Vorgang heißt bei Pflanzen Zellatmung.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten