Frage von Hanfritter, 25

Vsepr Modell von ClO3 ^-?

Hallo, ich bin gerade dabei mich mit dem VSEPR-Modell näher zu beschäftigen. Ich hätte da nur eine kleine Frage zur Zeichenart.

ClO3^- ist ja tetraeder-förmig zu zeichnen. Allerdings stellt sich mir die Frage, wie ich die Doppelbindungen berücksichtigen soll. Zeichne ich das schwarze und das gestrichelte "Dreieck" einfach in doppelter Ausführung um die 3-Dimensionale Struktur darzustellen oder werden die in einem einzigen Dreieck zusammengefasst?

Antwort
von willi55, 5

Das zentrale Teilchen ist das Cl. An diesem sind zwei Doppelbindungen , eine Einfachbindung und ein freies Elektronenpaar, was zusammen 4 ergibt. (Doppelbindungen zählen wie eine Einfachbindung. 4 Elektronenwolken haben eine tetraedrische Geometrie.

2 Wolken: linear,

3 Wolken: ebener 3-Stern (Mercedes-Stern)

4 Wolken: Tetraeder

das reicht für die Schule.

Antwort
von ELLo1997, 12

Diese Videos haben mir damals beim Lernen sehr geholfen.

Lg

Kommentar von Hanfritter ,

Danke für das Video. Leider wird dabei nicht auf die 3D-Struktur eingegangen und wie dieses gezeichnet wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten